browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli kümmert sich um die Lost Places in und um Nürnberg

Posted by on 22. Oktober 2012

Hallo meine lieben Besucher und Freunde,

die regelmäßigen Besucher und Leser meines Blogs haben es sicherlich schon bemerkt, es gibt eine neue Kategorie auf der linken Seite:

Lost Places

Dort geht es um Orte und Plätze in und um Nürnberg, die mal was Besonderes waren und heutzutage vergessen wurden, wie z.B. verfallene Häuser in Waldstückchen, leer stehende große Gebäude am Stadtrand, Mahnmale für Tragödien aus früheren Zeiten im Wald oder auch zugewucherte und zugewachsene alte Bahnschienen.

Auf meinen Ausflügen, Unternehmungen und Spaziergängen hier in der Gegend stoße ich öfter mal auf solche Plätze. Mal kann ich herausfinden, was es mit den Orten auf sich hat, manchmal aber finde ich keine Informationen darüber. Trotzdem sind es sehr interessanten Fleckchen Erde, die ein bißchen Aufmerksamkeit verdient haben.

Ich werde euch Fotos von den Orten mitbringen und zeigen und – wenn möglich – die Geschichte zu dem Ort dazu erzählen. Gerade für die Nürnberger und Franken ist das bestimmt sehr interessant, noch mehr über die eigene Stadt und die geschichtsträchtige Umgebung zu erfahren.

Euer Pauli

8 Responses to Pauli kümmert sich um die Lost Places in und um Nürnberg

  1. Daedalus86

    Hallo Pauli!

    heute stand bei den Wright Brothers eine Wartung an und beim Besuch des Hangars habe ich deine Visitenkarte gefunden! Natürlich habe ich dann auch gleich deinen Blog besucht. Da hast du dir richtig Mühe gegeben, mit all den interessanten Themen und Fotos! Echt liebevoll gemacht!

    Besonders interessant war für mich natürlich der LostPlace-Bereich. Das Hexenhäuschen kenne ich bereits, allerdings weiss ich darüber leider auch nicht mehr als du. Den Bahnhof Märzfeld kenne ich bisher nur von außen, also nur die Unterführung mit der Infotafel.

    Die Sammlung finde ich auf jeden Fall sehr spannend, die Orte sind definitiv einen Besuch wert. Und gerade weil wir in Bayern leider sehr wenige LPs haben, ist es immer wieder schönen, einen solchen zu entdecken. Für mehr LP-Abenteuer empfehle ich dir aber wohl eher eine Reise in die Neuen Bundesländer, z.B. in die Gegend von Leipzig. Kennst du diesen Film hier? Lost Place LE . Ich hatte das Glück, bei einer der ersten Vorführungen im Rahmen Project: GeoGames auf der Leipziger Messe dabei zu sein, im Sommer 2012. Der Dokumentarfilm ist auf jeden Fall sehenswert!

    Also denn – viel Spaß dir und deinen Freunden beim Entdecken und Erkunden der vergessenen Orte und Ruinen!

    Liebe Grüße

    – Daedalus86

  2. Pauli

    Vielen Dank für den tollen Tipp für weitere Lost Places. Das nehme ich auf jeden Fall mit in meine Abenteuer Planung mit auf.

    Und ich freue mich natürlich tooootal, daß du meine Karte gefunden hast und mich gleich besucht hast !!!!!!!!!! Daaaaankeeee !!!!!!!!! :-)

  3. Felis Saeva

    Hallo Pauli,

    am Sonntag möchte ich Freunde ein wenig morbide schminken (Skelettkopf, Ghostrider, etc.) und anschließend ein schickes Fotoshooting machen.

    Kennst Du da ein paar Lostplaces in Nürnberg, wo man so etwas gut machen kann? Es sollte halt den typisch morbiden Charme mitbringen und wenigstens ein paar Stellen haben, die nicht mit Graffitis besprüht sind, da sich das im Hintergrund der Fotos nicht so toll machen würde.

    Vielen Dank für eine Antwort.

    Gruß Felis

  4. Nicole

    Hi Pauli,

    ich suche für ein Fotoshooting einen „Lostplace“ (alte Fabrik, alter Bahnhof usw.) in Nürnberg oder Umgebumg, an dem man legal (evtl. mit Genehmigung) Fotos machen kann.

    Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.
    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Gruß Nicole

  5. Sarah

    Klasse 2 Places habe ich dank dir bereits besucht und fotografisch festgehalten! Weiter so…

  6. Janek

    Hey pauli

    ich suche für ein Fotoshooting einen „Lostplace“ (alte Fabrik, alter Bahnhof usw.) in Nürnberg oder Umgebumg, an dem man legal Fotos machen kann.

    Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.
    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Gruß Nicole

    Antworten

    • Pauli

      Hi Nicole, in Nürnberg ist das inzwischen ganz schwierig. Da hab ich aktuell leider keinen Tipp für dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.