browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Monatliches Archiv: Januar 2016

Pauli’s Urlaub am Chiemsee – Tag 1

Hallo liebe Freunde,

ich war nun ein paar Tage weg auf einem Kurzurlaub mit dem Nic. Diesmal hat es uns an den Chiemsee gezogen. Dieser ist sehr weit südlich in Bayern und kurz vor der Grenze zu Österreich. Im kleinen Ort Bernau haben wir ein Hotel gefunden, welches uns für 2 Nächte dann auch beherbergt hat. Wir sind ungefähr um 11 Uhr losgefahren und waren nach etwa 2,5 Stunden auch schon da. Der Verkehr war ok, es war zum Glück kein Stau oder sowas. Das Hotel lag ein bißchen hinter dem Ort und man hatte dort wirklich Ruhe.

Nachdem wir also eingekehrt waren und uns kurz ausgeruht hatten sind wir dann auch schon los gefahren zum Chiemsee. In Chieming haben wir unser Auto dann abgestellt und sind ein bißchen entlang gelaufen am Ufer. Das Wetter war zwar leider nicht ganz optimal, aber wir konnten trotzdem tolle Bilder vom Chiemsee machen. Was dem Nic und mir besonders gut gefallen hat waren die riesigen Berge im Hintergrund. Das ist wirklich voll toll !!
Nach dem Chiemsee sind wir dann noch zu einem kleinen aber gruseligen Lost Place gefahren. Ein paar Kilometer vom Chiemsee entfernt steht in einem kleinen Wäldchen eine alte Hütte, die früher als Wasserpumpe gedient hat. Heute steht alles ziemlich verloren in der Gegend rum. Da es zu der Zeit schon langsam gedämmert hat war es wirklich ein bißchen gruselig, aber davon haben wir uns nicht abhalten lassen und haben den kleinen Ort besucht.

Am Abend haben wir dann nur noch im Hotel zu Abend gegessen und haben noch ein bißchen mit unserem neuen Geomag gespielt. Und nachdem wir uns beide wieder befreit hatten ging es dann auch schon ab in die Heia. Tag 2 unseres Kurzurlaubs am Chiemsee gibt es dann im nächsten Beitrag (mit Lost Place Hotel :-)).

euer Urlaubär Pauli

 

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli’s Bild des Tages: neue Freunde

neue Freunde

neue Freunde

Kategorien: Bilder | 2 Kommentare

Pauli schaut dieses Jahr keinen Dschungel

Hallo liebe Freunde,

seit Freitag läuft wie in jedem Jahr mal wieder das Dschungel Camp auf RTL. Ich habe bei der Einzugsshop letzten Freitag versucht in die diesjährige Staffel mit Sonja Zietlow und Daniel Hartwich rein zu guggn. Allerdings habe ich ziemlich schnell das Interesse daran verloren und mich anderweitig beschäftigt. Zum einen kenne ich kaum jemanden, der da eingezogen ist. Und zum anderen sind mir die immer gleichen Leiern der Moderatoren langsam zu langweilig und viel zu aufgesetzt. Das ist zwar sicherlich extra so gemacht – aber ich mag es inzwischen nicht mehr.

Ich lasse also dieses Jahr die Show „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ alias RTL Dschungel Camp ausfallen. Wie ist es mit euch – schaut ihr die Show dieses Jahr oder habt ihr schon länger abgeschworen bzw. erst gar nicht damit angefangen ?

Euer ein bißchen vom TV Programm genervter Pauli

 

Ein Bild aus dem letzten Jahr:

Pauli im Dschungelcamp (1)

Pauli im Dschungelcamp

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , | 5 Kommentare

Pauli’s neues DIY CD-Regal

Hallo liebe Freunde,

ich hoffe, ihr seit alle super gut in das neue Jahr gestartet. Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen mal wieder etwas aktiver zu sein. Und angefangen habe ich damit gleich mal, in dem ich mir mein eigenes CD-Regal für die Wand gebastelt habe. Heutzutage hat man ja nicht mehr so viele CDs weil man alles auf dem Computer hört. Aber die paar ausgewählten CDs, die man noch hat, wollen doch gut präsentiert werden.

Nun, gesagt – getan. Ich bin mit meinem Ferrari mal ne Runde in den Baumarkt gefahren und habe mir ein Brett und ein paar Leisten dazu gekauft. Vorher habe ich natürlich die Maße für insgesamt 24 CDs ausgemessen. Das Ausmessen ist sowieso sehr wichtig, da sonst die CDs nicht halten werden. Außerdem braucht man noch einen Holzkleber und eine Klemme dazu. Ich habe außerdem noch die Säge bereit gelegt, da ich die Zwischenstreben selbst auf die benötigte Länge gesägt habe.

Wenn dann alles die richtige ausgemessene Länge hat wird alle aneinander geleimt und mit einer Schraubklemme befestigt, damit es gut austrocknen kann. Nicht vergessen: Ausmessen und auf die richtige Länge leimen ! :-) Am Ende habe ich dann noch alles sauber geschliffen mit feinem Schleifpapier und dann alles in grau angemalt und dann an die Wand gehängt. Alles in allem hat das Regal keine 20 € plus ein bißchen Zeit gekostet und hat sich wirklich gelohnt ! :-)

Was habt ihr euch alles für das Jahr 2016 vorgenommen ?

Euer sehr motivierter Pauli

 

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Pauli’s Bilder des Tages: Silvesterabend 2015

Heute habe ich ein paar Schnappschüsse von unserem Silvesterabend. Wir haben Pizza gegrillt und mit den Katzen gespielt. Und nun wünschen wir euch allen ein ganz tolles neues Jahr 2016 !

gegrille Pizza

gegrille Pizza

Nic ruht sich aus

Nic ruht sich aus

Nic schaut beim Grillen zu

Nic schaut beim Grillen zu

Tony und Ziva

Tony und Ziva

Kategorien: Bilder | 3 Kommentare