browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Monatliches Archiv: November 2013

Paulis Lost Place: Zum Klösterle in Nürnberg Pillenreuth

Hallo meine lieben Freunde und begeisterte Lost Place Gugger,

diesmal habe ich einen aktuellen Lost Place für euch, der mitten in Nürnberg steht. Es geht um das Wirtshaus „Zum Klösterle“ in Pillenreuth. Diese Gaststätte ereilte ein tragisches Schicksal. Aber lest hier nun genau darüber.

Geschichte

Das Wirtshaus „Zum Klösterle“ steht mitten im ehemaligen Kloster Pillenreuth, welches seit der Gründung im 14. Jahrhundert von den Augustinerchorfrauen geführt wurde und damals noch zur Diözese Eichstätt gehörte. 1972ist der Ort nach Nürnberg eingemeindet worden. Das Gasthaus gehörte früher zum Klostergebäude, es soll das Pröpstinnenhaus gewesen sein, dads ist die Unterkunft für die Klosterleitung. In dem Gebäude soll damals auch die Schreibstube und die Bibliothek des Kloster gewesen sein.

Der Kern des Gebäudes stand unter Denkmalschutz stammt aus dem 14./15. Jahrhundert, war also schon weit über 600 Jahre alt. Man sagt, daß im 19. Jahrhundert in dem Gebäude „weltlichen Vergnügungen“ nachgegangen wurde. *hihi* Im Jahr 1862 wurde das Gebäude dann zu einer Wirtschaft – „Zum Klösterle“.

Heutiger Zustand

Das Gasthaus wurde bis zum 04. Januar 2012 von einer heute 63-jährigen Wirtin geführt. Es wird gesagt, daß das Wirtshaus in der letzten Zeit nur noch schlecht lief. Die Wirtin wollte den Betrieb verkaufen, doch trotz mehrmaliger Preisreduzierung lies sich kein Käufer finden. Deswegen sah sie wohl keinen anderen Ausweg mehr, als die traditionsreiche Gaststätte in die Luft zu sprengen.

Am 04.01.2012 soll sie in Zusammenarbeit mit ihrem Aushilfskoch die Gasleitung manipuliert und so eine Explosion herbei geführt haben. Die Explosion muss enorm gewesen sein… Es ist dort ein Schaden von ungefähr 800.000 €uro entstanden sein ! Aber neben dem Klösterle wurden auch noch weitere Gebäude drum rum beschädigt.

Der Prozess ist bereits 2012 zu Ende gegangen. Der Aushilfskoch hat eine Strafe von 2 Jahren und 11 Monaten Gefängnis bekommen. Die Wirtin selber muss für insgesamt 6 Jahren und 6 Monate ins Gefängnis gehen.

Die Ruine wurde vor kurzem als nicht Einsturz gefährdet eingestuft und als nicht als akute Gefährdung, auch wenn laut den Anwohnern dort inzwischen schon Ratten unterwegs seien und es riechen soll. (Ich hab davon allerdings nichts bemerkt, als ich am Wochenende dort war.) Da das Grundstück in Privatbesitz ist, sind der Stadt wohl die Hände gebunden. Es soll aber wohl schon Kaufinteressenten geben…

Bilder von der Ruine

Hattet ihr von diesem Haus schon gehört, oder wart gar schon mal dort ? Was haltet ihr von dieser Geschichte ? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Euer Pauli

 

Kategorien: Lost Places | Schlagwörter: , , , , , , , | 8 Kommentare

Nic berichtet über die Franken Nationalmannschaft

Hey Leute,

habt ihr schon das neueste aus unserem Frankenland gehört ? Die Franken wollen eine eigenen Fußball Nationalmannschaft gründen. Und das ist kein Spaß ! :-)

Initiator ist der frühere Trainer vom Karlstadt – Helmuth Weisensel. Diese Nationalmannschaft soll allerdings nicht bei der Fifa Weltmeisterschaft dabei sein, sondern außerhalb der Fifa eine WM bestreiten. Da spielen dann Regionen und ethnische Minderheiten mit, hat er gesagt.

Als Trainer tritt er selbst ein. Erst war geplant, daß Amateur-Spieler dafür eingesetzt werden. Allerdings hat da jetzt der Bayrische Fußballverband einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der sagt nämlich, daß keine Spieler eingesetzt werden dürfen, die einem Verein zugehörig sind. Deswegen konzentriert man sich jetzt auf ehemalige Spieler, die dann in der Franken Nationalmannschaft spielen sollen.

Die Trikots sollen in Weiß und Rot sein und es soll der Fränkische Rechen drauf sein. Das erste Spiel ist auch schon geplant. Im Februar soll ein Freundschaftspiel gegen Temil Eelam.

Pauli und Nic beim Club (2)Also, ich als Club-Fan bin ja mal gespannt, wie das weitergehen soll und ob das wirklich so zustande kommt. :-) Was meint ihr zu der Fränkischen Nationalmannschaft ?

Ciao, euer glubbiger Nic

 

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli war bei der alten Marientormauer

Hallo liebe Freunde,

als ich letzte Woche im Kino war habe ich meinen Ferrari in der Tiefgarage beim Kino am Gewerbemuseumsplatz geparkt. Als ich da unten ankam habe ich dann gesehen, daß da unten Teile der alten Stadtmauer, die zum Marientor gehört haben, gesehen. Ich wusste bis dahin gar nicht, daß da unten noch Überreste der Mauer zu sehen sind. Diese wurden beim Bau der Tiefgarage freigelegt und da das ja doch ein Stück Geschichte ist, hat man diese dann auch so stehen lassen. Man kann diese direkt unten in der Tiefgarage ansehen oder von oben, da darüber ein Glasdach gebaut wurde.

Natürlich habe ich für euch ein paar Fotos gemacht. (Leider sind die Bilder nicht so gut geworden, weil da war es schon recht dunkel und da mag die iPhone Kamera nicht mehr so gut.)

Euer geschichtsgieriger Pauli

 

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli war im Kino in Thor – The Dark Kingdom

Hallo liebe Freunde,

bitte entschuldigt, daß ich zur Zeit nicht so viel schreibe. Ich habe einen sehr hartnäckigen Virus und der nervt mich die ganze Zeit. Immer will er mit mir spielen und daß ich mich mit ihm beschäftige. :-/

Am Dienstag hab ich ihn aber mal ausgetrickst und war im Kino (im Cinecitta in Nürnberg) und hab mir Thor – The Dark Kingdom angeschaut. Das ist quasi der Folgefilm zwischen Thor 1 und The Avengers. Dazwischen gab es allerdings auch noch den Iron Man 3 und es kommt bald ein neuer Captain America.

Aber diesmal war ich eben im aktuellen Thor. Der war in 3D. Das fand ich zwischenzeitlich ziemlich anstrengend, weil man bei Action Szenen kaum noch folgen konnte. Die Story war echt cool. Den Äther fand ich etwas eklig. Aber sonst war der Film echt cool gemacht.

Da sicherlich einige von euch den Film noch nicht gesehen haben möchte ich aber jetzt nicht zu viel verraten. Aber ein paar Sachen verrat ich euch doch gleich *hihi*.

  • Loki stirbt
  • Thor verliert eine Hand
  • Thor gewinnt am Ende – oder war es doch Loki !??!

Wer von euch hat den Film schon gesehen und wie fandet ihr den ? Und was denkt ihr wird im nächste Teil passieren ???? Ich glaube ja, daß jetzt es jetzt erstmal einen neuen Avengers Film geben wird, der auf diesen hier aufbaut. Und danach dann ein neuer Thor.

Euer filmsüchtiger Pauli

P.S.: was ich aber noch bemängelt muss, der Film hat 11 € pro Nase Eintritt gekostet. 11 € !!!!!!!!!!!!!!! Das finde ich echt ganz schön viel. Dafür kann ich mir dann die DVD kaufen und so oft sehen wie ich will…


Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli wünscht Micky alles Gute zum Geburtstag

Hallo meine lieben Freunde,

sicherlich wisst ihr alle, wer heute Geburtstag hat. Micky Mouse wird heute stolze 85 Jahre alt !!!!! Dazu gratulieren wir alle ganz besonders !

Geburtstagsbild

Ihr wisst ja sicherlich alle ganz viel über den kleinen Micky und habt den als Kind sicherlich alle im Fernsehen geschaut, wie er mit Minnie und Goofi tolle Sachen erlebt hat. Zu seinem Ehrentag heute möchte ich euch ein paar Geheimnisse verraten, die ihr vielleicht noch nicht gewusst habt.

  • Micky wurde nicht nur von Walt Disney sondern auch von dem Zeichner Ub Iwerk geschaffen.
  • Die Frau von Walt Disney ist für den Namen Micky verantwortlich. Eigentlich hieß die kleine Maus Mortimer, aber das hat ihr nicht gefallen.
  • Micky ist in Amerika berühmter als der Weihnachtsmann.
  • Am Anfang war Micky ein kleiner rebellischer Schiffsjunge, der mit Minnie immer rumgeknuscht hat. *hihi*
  • Die kleine Maus hat sogar einen eigenen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood.
  • Walt Disney hat 1932 einen Ehren-Oskar für die Micky Mouse bekommen.
  • Micky und Minnie waren nie verheiratet und haben auch keine Kinder.

Ich hoffe, ich konnte euch noch ein paar neue interessante oder lustige Fakts zu der kleinen Kult-Figur erzählen und ihr feiert heute auch ihren Geburtstag.

Was ist euch denn an den Comics am meisten in Erinnerung geblieben ?

Euer Pauli


Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar