browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Urlaub

Pauli ist im Urlaub eine gute Unterkunft sehr wichtig

Hallo meine lieben Freunde,
ich hoffe, ihr hattet alle ein tolles Wochenende. Wir hatten noch etwas Stress wegen Haus streichen und Waschmaschine und so. Umso mehr freuen wir uns auf unseren nächsten Urlaub ! Diesmal wollen wir uns aber ein bißchen besser vorbereiten. Unser letzter Urlaub in Kroatien (hier könnt ihr das nachlesen) war ja wirklich toll, aber leider war die Unterkunft dort nicht soooo super, wie wir uns das gewünscht hätten.

Pauli und Nic im Hotel auf Rügen (4)

Deswegen habe ich recherchiert, wie man eine echte und gute Hotelbewertung bekommen kann. Und dabei bin ich auf eine Seite von dem Reiseveranstalter Expedia gestoßen – den kennt ihr alle aus der Werbung :-) – die auf ihrer Internetseite eine Art „Hotel-Bestenliste“ erstellt haben. Diese Hotels wurden von Reisenden selbst für Ihre Reise empfohlen.

In dieser „Insiders´Select“-Bestenliste haben es ganze 650 Hotels weltweit geschafft, die vorher von Partnern und Kunden mit einem Punktesystem bewertet wurden. Die Liste kann man dann ausfiltern mit Kategorien wie z. B. All Inclusive Hotels, Strandhotels, romantische Hotels (was für den Nic *hihi*) oder auch Wellness Hotels, Ski Hotels und Luxushotels. Und man kann dann auch noch nach Region auswählen, erst Kontinent, dann Land und dann sogar noch nach der Stadt.

Wenn man alles ausgewählt hat erscheinen die besten Hotels aus dieser Gegend. Wenn ich beispielsweise mal nach Berlin suche, dann finde ich 5 Hotels, die mir angezeigt werden als Top Hotels dort. Dann kann ich auch noch detailliert die Gästebeurteilungen durchlesen und mir auch gleich die Preise und die Verfügbarkeit in den Hotels anzeigen lassen. Dort finde ich dann auch nochmal die genaue Beschreibung des Hotels und auch Bilder von der Anlage.

Oder wenn ich eine Reise nach Südafrika machen möchte, dann wähle ich als Region „Afrika und Indischer Ozean“ aus, als Land/Provinz „Südafrika“ und die Stadt lasse ich offen. Dann bekomme ich wieder 4 Hotels angezeigt, die unter den besten Hotels dabei sind. Und auch da kann ich mir dann alle Details direkt anschauen.

Ich finde das eine echt gute Idee. Nichts ist schlimmer, als wenn man in den lang ersparten Urlaub fährt und dann das Hotel oder die Ferienwohnung so gar nicht das ist, was man sich für einen schönen Urlaub gewünscht hat.

Was ist euch wichtig bei einem Urlaubshotel ?? Und was ist eigentlich euer nächstes Reiseziel ?

Euer urlaubsreifer Pauli

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli über die „Knalleraktion“ für Leinwände

Hallo meine lieben Freunde,

als ich eben so durch meinen Feed-Reader geblättert habe ist mir ein Beitrag über eine Aktion zu Leinwänden aufgefallen. Dem dort angegebenen Link bin ich dann auch mal gefolgt und dabei auf folgendes gestoßen:

Die Firma United Arts Ltd. aus Köln, die das Portal meinxxl.de betreibt ruft zu einer Knalleraktion auf. Die Teilnahme dabei ist (wenn man eine Internetseite/Blog hat) ganz einfach.

Man erzählt auf seiner Seite seinen Lesern über diese Aktion und beschenkt das Unternehmen mit einer kleinen Verlinkung. Dann sagt man denen per Email bescheid und bekommt dann eine 50 € Gutschein für eine Leinwand.

Das ist eigentlich eine ganz tolle Idee. Da kann man sein Lieblingsfotos z.b. aus dem Urlaub oder so hochladen und das wird dann auf eine große Leinwand gedruckt. Die kommt dann per Post zu einem Heim und man hat ein ganz eigenes und individuelles Bild für sein zu Hause.

Ich bin sehr gespannt, wie das jetzt klappt und halte euch auf dem Laufenden, welches Bild ich mir auf Leinwand drucken lassen werde. :-)

Euer gespannter Pauli

P.S.: wenn ihr auch einen Blog habt, dann macht doch auch mit bei der Aktion – wenn ihr mögt.

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nic will nach dem Urlaub einen Sandkasten und ein Planschbecken

Hey Leute,

hier ist mal wieder euer Nic. Ich bin ja auch erholt und ausgeruht aus dem Urlaub mit dem Pauli in Kroatien zurück. Der war echt cool. Haben voll die tollen Sachen gesehen, aber das lest ihr ja alle schon ganz fleißig in Pauli’s Berichten. Für mich war am tollsten der Strand und das Meer – das Wetter hat echt immer ganz gut dazu gepasst. Manchmal bin ich Bär ja eine kleine Wasserratte ! :-) Allerdings hat mich ein bißchen gestört, daß es in Kroatien nur Steinstrand gibt und keinen Sand. Ich liebe doch Sand !!!!

Deswegen versuche ich gerade den Pauli zu überreden, daß wir uns noch einen Sandkasten und ein Planschbecken für unseren Garten zulegen. Um ihn zu überzeugen habe ich mich natürlich auch schon informiert. Am liebsten hätte ich einen Sandkasten aus Kunststoff in einer coolen Farbe. Da habe ich auch welche in einem Shop im Internet schon gefunden. Da gibt es verschiedene – aber mir gefällt der grüne Kettler Sandkasten. Auf der Seite ist der echt gut beschrieben. Der Preis ist auch ok und der Versand total günstig mit grad mal 2,95 €. Wenn euch so ein Sandkasten auch interessiert gibt es auch mehr Informationen.

Als Planschbecken habe ich mir was zum Aufblasen ausgesucht. So groß muss der auch gar nicht sein, vielleicht 1,50 Meter im Durchmesser oder so. Da passen wir dann schon locker alle rein und können sogar ein bißchen rumschwimmen. Eine Wasserquelle haben wir ja im Garten und einen Schlauch auch, da kriegen wir das Wasser also ganz leicht rein. Was besseres gibt es doch für den Sommer gar nicht. Und dann schmeißen wir uns auf unserer Hollywood Schaukel und relaxen ein bißchen in der Sonne.

Es gibt ja echt so viele Ideen für einen tollen Spiel- und Spaß-Garten. Allerdings muss ich jetzt noch überlegen, wie ich den Pauli überreden kann, daß wir das alles bekommen. Vielleicht sollte ich besser bis zum Frühling warten ? Weil jetzt kommt ja der Herbst, dann können wir das nicht mehr so viel benutzen. Aber im Frühling ist das alles wieder viel teurer…

Was meint ihr ? Wie und wann kann ich den Pauli am besten überreden, daß wir einen Sandkasten und ein Planschbecken bekommen ?

Ciao euer Nic

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli über den Urlaub in Krisenländern

Hallo meine lieben Freunde,

ihr wisst ja, daß Urlaub und interessante Länder und Orte für mich ganz wichtig sind. So lest ihr ja auch sicherlich immer meine Urlaubsberichte. :-) Heute möchte ich aber mal darüber anregen nachzudenken, ob man in Krisenländern Urlaub machen sollte oder eher nicht.

Von diversen Krisen ist sicherlich kein Land der Welt geschützt. Immer mal wieder erwischt es das ein oder andere Land mit irgendeiner Krise. Das können Finanz- oder Schuldenkrisen sein wie aktuell in Zypern oder auch in Griechenland sein. Oder auch Kriegsgebiete wie der Iran oder Afghanistan können das sein. Aktuell reiht sich auch Syrien in diese Krisenländer mit ein. Es gibt auch Gesundheitskrisen in einigen Länder wie zum Beispiel in Japan in Fukushima.

Doch sollten Urlauber sich von diesen Krisen beeinflussen lassen ?

Ich möchte euch 2 Beispiele dafür mal zeigen:

 

Beispiel 1: Griechenland – Schuldenkrise

Für das Beispiel in Griechenland, wo seit einiger Zeit eine große Schuldenkrise läuft, von der ihr sicherlich schon oft aus den Nachrichten gehört habt, möchte ich euch einen kurzen Urlaubsbericht von meiner Freundin Maria geben, die im August für 4 Wochen dort im Urlaub war.

Früher wurde viel auf Deutschland und die Touristen geschimpft. Heute sind die Griechen sehr dankbar, wenn Touristen nach Griechenland kommen. Waren sind sehr teuer und die Bürger hingegen recht arm. Aber trotzdem sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Die Touristenorte sind auch gut besucht und man merkt heute nicht mehr so viel von der Krise.

 

Beispiel 2: Ägypten – Revolutionskrise

In Ägypten herrscht seit einiger Zeit eine Revolutionskrise mit teilweise kriegsähnlichen Demonstrationen. Es wird dort gegen Armut, Unterdrückung und Korruption gekämpft. Dies betrifft allerdings hauptsächlich Gebiete, die mit Urlaubern nicht viel zu tun haben. Für Urlauber dort spürbar ist die angespannte Lage durch eine Ausgangssperre in der Nacht (hauptsächlich in Großstädten und Ballungszentren). An den Urlaubsgebieten am Roten Meer gilt dies allerdings nicht. So ist auch der beliebte Urlaubsort Hurghada nicht direkt von der Krise betroffen und wird als weitestgehend sicher eingestuft. Man sollte aber die Touristenorte und Anlagen eher nicht verlassen, da es außerhalb doch unsicher sein könnte.

 

Beim Auswärtigen Amt kann man die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise sämtlicher Länder einsehen. Was man dann letztendlich macht, also in welches Land man in den Urlaub fährt, ist dann jedem selber überlassen.

In welches Land würdest ihr auf gar keinen Fall aktuell fahren ?

Euer urlaubsfreudiger Pauli

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli überlegt wie er mit Rooobert einen günstigen Urlaub machen kann

Hallo meine lieben Freunde,

verfolgt ihr alle ganz brav und gespannt meine Urlaubsberichte aus Kroatien ? Einiges konntet ihr ja schon lesen und noch viel mehr werde ich euch in den nächsten Tagen noch erzählen.

Neben den Berichten gugg ich allerdings schon nach dem nächsten Urlaub. Da will dann der Rooobert mal mit hat er gesagt, weil er war noch nie dabei und hört immer nur unsere tollen Geschichten. :-) Aber weil wir ja momentan nicht so viel Geld haben überlegen wir, wie wir noch günstiger in Urlaub fahren können.

Bisher haben wir ja immer unser eigenes Auto genommen und das Benzin und alles bezahlt. Nun haben wir uns überlegt – weil wir gerne mal ein paar Städtereisen in Deutschland machen möchten – daß man ja auch mal eine Mitfahrzentrale ausprobieren könnte.

Habt ihr sowas schon mal ausprobiert ? Da gibt es im Internet gute Portale für Mitfahrgelegenheiten, wo man dann eingeben kann, von wo man nach wo fahren will und zu welcher Zeit. Da kostet zum Beispiel eine Fahrt von Nürnberg nach Berlin im Durchschnitt nur 25 €. Das finde ich schon echt günstig. Und auf dem Rückweg kann man das dann genauso machen.

Die Städte, die wir gern besuchen möchten, haben wir schon. Auf jeden Fall stehen Hamburg und Berlin ganz weit oben. Dann folgen Leipzig und München. Wobei München ja nicht ganz so weit weg ist, da können wir vielleicht sogar selber fahren.

Wenn man dann am besten außerhalb der Ferienzeit fährt und unter der Woche, dann kann man bestimmt auch ein gutes Hostel oder Hotel in den Orten finden. Da spart man dann nochmal die ein oder andere €urone. :-)

Habt ihr vielleicht gut Tipps für uns, wo es total schön ist und wo man günstig hin und unter kommen kann ?

Euer Pauli

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar