browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Rooobert

Pauli & Friends: neues Gruppenfoto

Hallo liebe Freunde,

wir sind ja in letzter Zeit wieder mehr Kuscheltiere hier geworden. Deswegen wurde es mal wieder Zeit für ein neues Gruppenfoto. Es war nicht leicht alle zusammen zu bekommen und daß die auch noch alle still halten. Aber wir haben es dann doch geschafft. So seht ihr hier zum einen das „Making of“ des Fotoshootings sowie das neue Gruppenfoto von allen von uns zusammen.

Making of

 

Pauli & Friends Gruppenfoto

 

Gruppenbild Pauli & Friends (5)gr

von links nach rechts: Ted, Lisa, Bommel, Wärmi, Rooobert, Pauli, Herr Bärt, Wolfi, Nic, Brave, Bob, Ghosty, Määähry, Mimi & Lillymaus

 

Schönes Wochenende, Euer Pauli & Friends

 

Kategorien: Bilder | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli überlegt wie er mit Rooobert einen günstigen Urlaub machen kann

Hallo meine lieben Freunde,

verfolgt ihr alle ganz brav und gespannt meine Urlaubsberichte aus Kroatien ? Einiges konntet ihr ja schon lesen und noch viel mehr werde ich euch in den nächsten Tagen noch erzählen.

Neben den Berichten gugg ich allerdings schon nach dem nächsten Urlaub. Da will dann der Rooobert mal mit hat er gesagt, weil er war noch nie dabei und hört immer nur unsere tollen Geschichten. :-) Aber weil wir ja momentan nicht so viel Geld haben überlegen wir, wie wir noch günstiger in Urlaub fahren können.

Bisher haben wir ja immer unser eigenes Auto genommen und das Benzin und alles bezahlt. Nun haben wir uns überlegt – weil wir gerne mal ein paar Städtereisen in Deutschland machen möchten – daß man ja auch mal eine Mitfahrzentrale ausprobieren könnte.

Habt ihr sowas schon mal ausprobiert ? Da gibt es im Internet gute Portale für Mitfahrgelegenheiten, wo man dann eingeben kann, von wo man nach wo fahren will und zu welcher Zeit. Da kostet zum Beispiel eine Fahrt von Nürnberg nach Berlin im Durchschnitt nur 25 €. Das finde ich schon echt günstig. Und auf dem Rückweg kann man das dann genauso machen.

Die Städte, die wir gern besuchen möchten, haben wir schon. Auf jeden Fall stehen Hamburg und Berlin ganz weit oben. Dann folgen Leipzig und München. Wobei München ja nicht ganz so weit weg ist, da können wir vielleicht sogar selber fahren.

Wenn man dann am besten außerhalb der Ferienzeit fährt und unter der Woche, dann kann man bestimmt auch ein gutes Hostel oder Hotel in den Orten finden. Da spart man dann nochmal die ein oder andere €urone. :-)

Habt ihr vielleicht gut Tipps für uns, wo es total schön ist und wo man günstig hin und unter kommen kann ?

Euer Pauli

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli & Friends

 

Pauli&Friends

Endlich habe ich es geschafft, ein Bild von der ganzen Rasselbande machen zu lassen. :-)

von links nach rechts:

Herr Bärt, Wärmi, Brave, Mimi, Nic o’Laus, Pauli Aner, Bommel, Wuffi, Rooobert, Lisa & Ted 

Kategorien: Bilder | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli feilt an seiner Poker Strategie

Hallo meine lieben Freunde,

ihr wisst ja, daß ich hin und wieder mit den Jungs pokere. Aber irgendwie haben die mich bisher immer abgezockt. Deswegen will ich mir jetzt eine neue Poker Strategie überlegen, damit ich auch mal gewinnen kann gegen den Nic und den Rooobert, damit die auch mal sehen wie das ist, wenn man immer wieder verliert.

Allerdings weiß ich von alleine leider keine gute Strategie, wie ich die Jungs besiegen könnte – weil sonst hätte ich das ja schon gemacht. :-) Deswegen hab ich mich mal ein bißchen umgehört und umgeschaut und bin auf http://de.pacificpoker.com/ im Internet gestoßen. Die schreiben, daß es da eine kostenfreie Online Pokerschule gibt, wo man dann super Tipps bekommt und vielleicht sogar irgendwann mal ein Profi werden kann.
Weil nur immer kucken, daß man gute Karten hat ist noch lange nicht alles. Man muss auch auf das Verhalten von den Gegnern kucken und sowas – ob die nur blöffen !

Das werde ich mir am Wochenende – wenn ich auf der Hollywood Schaukel im Garten in der Sonne bruzle – anschauen. Das mach ich aber heimlich, damit der Nic und der Rooobert das nicht merken. Und beim nächsten Poker Abend mach ich die dann fertig mit meinem Pokerface und meinen neuen Tricks. *hihi*

Oh ich freu mich schon auf die Gesichter von den Jungs, wenn ich auch endlich mal gewinne. Die werden sich da grün und schwarz ärgern. Die haben nämlich bei unserem letzten Spiel letzte Woche – da haben wir ganze 4 Stunden gespielt am Abend – beide immer gewonnen und sich jedes mal soooooo gefreut und mich ausgelacht. Das gibt jetzt richtig Rache ! :-)

Euer lernwilliger Pauli

P.S.: das ist natürlich alles nur im Spaß. Wir spielen auch nur ums „Recht“ und um nix anderes. Und die Jungs veräppelt mich ja auch nur so zum Spaß. Also keine Angst, wir streiten schon nicht oder sowas. :-)

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli überlegt sich Sport & Spiel Geräte für den Garten

Hallo meine lieben Freunde,

Paulis Gartenreich (1) Paulis Gartenreich (2)so langsam wird unser Garten. Wir haben ja letzte Woche den Grill weg gehauen und den Rasen erweitert. Der sprießt auch langsam richtig gut. Man sieht schon richtig viele Halme an der neuen Stelle rauskommen. Aber das gute Wetter und unsere täglichen Gies-Arbeiten tun ihr Bestes dafür.

Nun überlegen wir schon, was wir jetzt in dem Garten so alles machen können. Nur Rasen ist ja fast langweilig. Da müssen wir schon irgendwie was cooles rein tun, wo wir bei gutem Wetter draußen spielen können.

Gestern hab ich deswegen mit Nic und Rooobert bei 30° Grad im Garten Brainstorming gemacht. Eine Vorschläge sind auf dem Tisch gelandet:

Vorschläge für Sport & Spiel Geräte im Garten:

  • Tischtennisplatte
  • Schaukel
  • Fußballtor
  • Volleyballnetz
  • Pool mit Riesenrutsche
  • Trampolin

Nach ein bißchen hin und her diskutieren haben wir uns dann aber für ein Outdoor Trampolin entschieden. Das können dann nämlich wir alle nutzen, egal wie groß oder schwer wir sind. Weil bei Volleyball oder Schaukel oder so kann man das ja nur machen, wenn man groß genug dafür ist. Für mich kleinen Bären wäre das eher nix gewesen.

Wir müssen jetzt nur noch ausmessen, welche Größe das Trampolin haben darf, damit es in unseren Garten rein passt und aufpassen, wo der Boden dafür auch gerade genug ist (wir haben ja Südhang). Weil ein wackeliges Trampolin ist bestimmt nicht so gut. Es gibt da ja ganz viele verschiedene Größen, von 2 Meter bis zu 5 Meter sogar. Aber das ist vielleicht ein bißchen groß. :-) Ich denke, wir werden uns auf ungefähr 3,50 m einigen. Das passt noch gut in unseren Garten rein und wir müssten da eigentlich alle Platz drauf haben.

Auf jeden Fall wird es ein blaues Trampolin, weil wir sind ja (fast) alle Jungs und da gehört sich blau. :-)

Euer Pauli

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Ein Kommentar