browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Nic im 1. Halbfinale bei the Biggest Loser 2013

Posted by on 29. April 2013

Hey Leute,

Gestern war das 1. Halbfinale bei the Biggest Loser 2013. Mit dabei sind ja Paride und Piero, Bernhard, Anja und Piere. Letzte Woche gab es ja dann die Verkündung, daß es einen 6. Kandidaten im Finale geben wird, und zwar der/die, wo zu Hause am meisten allein abgenommen hat. Und geschafft hat das Bahar.

Aber erstmal gab es ein großes Wiedersehen bei allen Kandidaten zu Hause mit ihren Familien und Freunden. Da gab es auch noch einen kleine Skandal. Der Piero, der Freundin und zwei Kinder zu Hause hat, der hat sich in die Denise im Camp verkuckt und wegen ihr hat er dann seine Freundin verlassen und mit Denise was gehabt. Aber er ist nochmal schlau geworden und zurück zu seiner Freundin gegangen und zu seinen zwei Kindern.

Und dann ging es auch schon los – der Kampf um das Finale. Diesmal trafen sich die Kandidaten in Voralberg in Österreich.

1. Challange ist die Menschliche Bowlingkugel auf Glatteis. Gewonnen haben Piere und Paride, die sind somit beim Wiegen auf jeden Fall dabei.

2. Challange ist Schneeschuhlaufen auf nen Berg hoch. Das hat dann Bernhard und Anja.

3. Challange kommt dann nächste Woche. Da gehts dann ins Wasser.

Wer keine Challange gewonnen hat muss sofort gehen und darf nicht mehr zum Wiegen. Wer das aber sein wird sehen wir nächsten Sonntag. Aber vor allem auf das Wiegen bin ich mega gespannt.

Ciao Nic


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.