browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Paulis Fastenzeit beginnt mit guten Vorsätzen

Posted by on 13. Februar 2013

Hallo liebe Freunde,

heute ist Aschermittwoch und es beginnt die Fastenzeit (auch Quadragena, Quarentana oder jejunium paschale genannt), 40 Tage lang bis Ostern – und auch ich habe mir vorgenommen, auf einige Sachen zu verzichten. Allerdings werde ich nicht so fasten wie die christliche Lehre es sagt. Ich bin zwar wohl irgendwie katholisch – wurde mir gesagt. Aber so richtig habe ich damit nix zu tun. Und so genau kenn ich mich da auch gar nicht aus. :-) Deshalb habe ich mir andere Dinge vorgenommen, die ich „fasten“ werde. Dabei sind:

– keine Schoki essen
– weniger Cola sondern mehr Tee und Wasser trinken
– kein rotes Fleisch essen
– weniger vor dem Fernsehen sitzen
– den Nic weniger ärgern

Ich hoffe, ich halte das auch so durch. Vorgenommen hat man sich das ja gleich mal – aber das Durchhalten ist die Schwierigkeit.

Wie bewältigt ihr euren inneren Schweinehund, damit ihr eure Vorsätze durchhaltet ? Habt ihr da nen tollen Tipp für mich ?

Und apropos Vorsätze – wie sieht es denn mit euren Vorsätzen von Neujahr aus ? Habt ihr zu rauchen aufgehört ? Macht ihr mehr Sport ? Geht ihr Sonntags in die Kirche ?

Ich bin gespannt auf eure Nachrichten !

Euer Pauli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.