browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Paulis Blogparade: Resteverwertung von Lebensmitteln

Posted by on 2. Januar 2014

Hallo liebe Freunde,

Ich habe vor kurzem in einer Zeitschrift gelesen, daß ein Deutscher im Durchschnitt 1,3 kg Lebensmittel pro Woche in den Müll wirft. Bedenken wir die teueren Lebensmittelpreise und die Hungersnöte auf der Welt, so ist diese Zahl wirklich erschreckend. Und rechnen wir das mal hoch, so wirft jeder von uns über 65 Kilo Essen jedes Jahr in den Müll. :-(

Und zu diesem Thema möchte ich heute meine neue Blog-Parade eröffnen. Diese dreht sich um das Thema „Resteverwertung von Lebensmitteln„.

Zu diesem Thema möchte ich gern eure Erfahrungen und Gedanken zu folgenden Sachen wissen:

  • Wie viel Gewicht Lebensmittel werft ihr in der Woche in den Müll ? (Testet es ruhig mal eine Woche, ich teste es gerade bei mir)
  • Warum landen die Lebensmittel im Müll ?
  • Aus welchen Resten könnt ihr noch etwas machen ? Zu was verarbeitet ihr diese ? (Bilder dazu wären natürlich toll, sind aber kein Muss.)
  • Was denkt ihr ganz allgemein über das Thema Lebensmittelverschwendung und Resteverwertung ?

Und nun nochmal für alle, die noch nicht wissen, wie eine Blog-Parade funktioniert:

Schreibt auf eurem Blog einen Artikel zu dem oben stehenden Thema. Verlinkt in diesem Artikel diesen Artikel von mir hier. Um sicher zu gehen, daß euer Link bei mir ankommt schreibt mir hier unten einen Kommentar mit dem Link auf euren Artikel.

Ich freue mich auf eure Artikel zu dem Thema. Die Blog-Parade läuft bis 31.01.2014. Danach werde ich alle eure Beiträge zusammenfassen und veröffentlichen und euch auch meine Antworten zu den Fragen oben geben.

Euer Pauli

 

35 Responses to Paulis Blogparade: Resteverwertung von Lebensmitteln

  1. Solitary

    Hallo Pauli, ich bin durch den Küchenatlas-Blog auf Deine Seite gestoßen und hab mal ein bisserl gestöbert. Ich muss sagen, das finde ich mal eine wirklich interessante Blogparade. Ich werde dazu auch noch einen Beitrag schreiben und Dir den Link hier lassen.

    Liebe Grüße und noch ein frohes neues Jahr
    wünscht Soli

  2. ilona-rennt

    Ich bin dabei. :)

  3. Pauli

    HI Soli, dein Artikel ist super und hat ja echt tolle Tipps. Vor allem der mit dem Wein im Eiswürfelbehälter ist super ! So eine Idee hat mir noch gefehlt :-)
    Viele Grüße, Pauli
    P.S.: Freue mich auch schon auf die Beiträge von den anderen !

    • Solitary

      Hallo Pauli,
      das freut mich, dass Dir mein Artikel gefällt. Ich denke, es gibt noch so viele tolle Tipps zu dem Thema und hoffe, es kommen noch viele Teilnehmer hinzu, damit auch ich mir ein paar davon abschauen kann.

      LG Soli

  4. Moni

    Hallo Pauli

    Ich habe deine Parade bei Blogparade gefunden und habe mir gedacht da mache ich doch gleich mal mit. Habe schon mal ein Post vorbereit der morgen dann auf meinem Blog zu sehen ist und am Montag werde ich anfangen zu beobachten und zu wiegen. Super Aktion

    Liebe Grüße Moni

  5. Julia

    Hallo

    ich habe durch Zufall die Blogparade entdeckt und finde das Thema sehr gut und Interessant. Ich habe darum auch gerne mitgemacht. Das Thema geht jeden an.

    Mein Beitrag http://www.norddeutsche-goere.de/resteverwertung-von-lebensmitteln/

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Julia

  6. Ilona rennt

    Hallo Paul,

    hier ist mein Beitrag zu deiner Blogparade.

    Ich bin gespannt wie es bei anderen von statten geht.

    Liebste Grüße
    Ilona

  7. Deliyah

    Ich habe zwar aktuell keine Zeit an der Blogarade teilzunehmen, aber ich wollte alle Interessierten gerne auf einen Artikel hinweisen, den ich vor einiger Zeit schon geschrieben habe. Darin geht es um Foodsharing – ein Projekt, dass sich der Rettung von Lebensmitteln verschrieben hat:

    http://testerlounge.de/gewinnspiele/vorstellung-foodsharing-de/

    LG, Deli

  8. Bienenstube

    oh da mach ich mit,werd mich heute abend mal an meinen Beitrag dazu machen.
    lieben Gruß
    Petra

  9. Bienenstube

    meinen beitrag hab ich nun ebenfalls fertig;) http://www.bienenstube.net/resteverwertung-von-lebensmitteln/

  10. Pauli

    Tolle Beiträge sind es bisher geworden ! Freue mich sehr darüber !

  11. Solitary

    Hallo Pauli,

    passend zu Deiner tollen Blogparade habe ich mir was ausgedacht, was ich gern das Jahr über als Mitmachaktion durchführen würde. Vielleicht hast Du ja auch Lust mitzumachen. Ich werde immer wieder neue Dinge ausprobieren in Sachen Lebensmittelverwertung und diese dann als Rezepte, Tipps und Tricks auf meinem Blog preisgeben. Würde mich freuen, wenn Du Lust hättest dabei zu sein. http://www.solitarys-buecherecke.de/index.php/essenundkochen/726-wegwerfen-is-nich-1
    LG Soli

  12. Moni

    Huhu Pauli

    hier mein Artikel zur Parade http://ohnis788407.de/?p=3068

    Liebe Grüße Moni

  13. Klaus-Peter Baumgardt

    hi,

    ich hab‘ auch noch mitgemacht:
    http://fressnet.de/blog/?p=4992

    LG

    Klus-Peter

  14. Karin

    Habe meinen beitrag gestern gepostet, tolles Thema (hab Dir auch ein Mail geshickt)
    LG LELIA

  15. Anna

    Hallo Pauli,
    unserer Blogger Nils hat letztes Jahr einen interessanten Artikel zum Thema „Lebensmittelverschwendung“ geschrieben.
    https://www.polarstern-energie.de/blog/-/unser-essen-vom-feld-in-die-tonne/
    Die Hälfte der produzierten Nahrung wird weggeworfen. Wir, also wir Deutsche, werfen jeder 82 Kilo Essen im Jahr weg. Das ist schon ganz schön krass! Dabei kann man durch bewussteres Einkaufen, bewussteres Kochen, bewussteres Aufbewahren (Haltbarkeitsinformationen, richtiges Kühlschrankeinräumen, usw.) doch schon so viel weniger Essen wegwerfen. Vielen Dank für das Anstoßen der Blogparade – das ist ein super wichtiges Thema!
    Liebe Grüße,
    Anna

  16. sabo

    Hallihallo,

    ich bin auch über Umwege hier gelandet, hab mich aber gleich mal an meinen Roman gesetzt ;) http://www.sabotagebuch.de/wordpress/2014/01/23/resteverwertung-von-lebensmitteln-blogparade/
    LG, Sabo

  17. Nadja

    Hey Pauli! Tolle Blogparade. Eigentlich stand bei mir heute kein Artikel auf dem Zettel, aber ich musste dann doch schreiben. Das Thema liegt mir zu sehr am Herzen, weil ich so oft beobachte, wie Menschen Essen gedankenlos wegwerfen.

    Hier gehts zu meinen 5 Cent…. http://www.uuliv.de/lebensmittelverschwendung/

    Herzliche Grüße aus Hamburg!

  18. Kleiner Elefant

    Ein wirklich interessantes Thema, zu dem ich auch gerne meinen Senf gebe :)

    Bin gespannt auf die anderen Beiträge! Hier ist meiner: http://www.kleinerelefant.com/allgemein/resteverwertung-von-lebensmitteln-1610.html

    Viele Grüße
    Der kleine Elefant

  19. Martha

    Ich bin wohl einen Ticken zu spät. Das kommt davon, dass ich die letzte Zeit doch etwas außer Gefecht gesetzt war. Naja, macht nichts.
    Aber zumindest den Link zu meinen paar Takten zu deiner Blogparade lass ich noch da:
    http://selbstgemachtes-eis.blogspot.de/2014/02/resteverwertung-von-lebensmitteln-mit.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.