browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli und der 126. Geburtstag von Coca-Cola

Posted by on 8. Mai 2012

Guten Morgen liebe Freunde,

na gut geschlafen ?

Wusstet ihr, daß heute vor 126 Jahren, also am 08. Mai 1886 die Coca-Cola erfunden wurde ? Erfunden hat die ein Apotheker aus Atlanta – John S. Pemberton. Damals hat das Glas Coke nur 5 Cent (Amerikanische) gekostet. Ein paar Jahre später hat Asa G. Candler das Geheimrezept von Coca-Cola gekauft für damals 2300 Dollar und hat es dann schnell im ganzen Land bekannt gemacht. 1892 wurde die Coca-Cola Company in Atlanta gegründet und ein Jahr später wird Coca-Cola als Markenzeichen rechtlich geschützt.

Damals gab es aber die Cola noch nicht in Flaschen. Erst 1894 wird die Coca-Cola in Flaschen abgefüllt. Dafür wurden extra Fabriken gebaut in Dallas, Chicago und Los Angeles. Aber die richtigen Kronkorken kam noch später drauf, 1905. 1916 kommt dann schon die kleine Coca-Cola Konturflasche auf den Markt.

1919 hat sich dann die Familie Candler von Coca-Cola getrennt und verkauft die Coca-Cola Company für 25 Millionen Dollar an ein Bankenkonsortium in Atlanta. Und weiter ging es dann 1928, da wurde Coca-Cola zum offiziellen Erfrischungsgetränk der Olympischen Spiele in Amsterdam.

Am 08. April 1929 komm Coca-Cola dann zum ersten Mal nach Deutschland. Und ein Jahr später wird die Coca Cola GmbH in Essen gegründet. In diesem Jahr werden auch die ersten Coca-Cola Automaten in Deutschland aufgestellt. Die kennt ihr ja alle oder ?

1940 wurden dann die Rohstoff für Coca-Cola knapp in Deutschland durch den Krieg. Daher haben die Coca-Cola Leute ein neues Getränk erfunden – die Fanta. Und 1942 musste die Produktion von Coca-Cola sogar komplett eingestellt werden, aber zum Glück hatten die ja die Fanta. Aber 1949 konnte die dann doch wieder in Deutschland gemacht werden.

Weiter ging es dann 1950, da gab es das erste mal Coca-Cola in Dosen in Amerika. Und 1955 wurden dann in USA große Flaschen mit großem Erfolg eingeführt.

Im Jahr 1960 hat Coca-Cola die Minute Maid Company übernommen und bietet seit dem auch Fruchtsäfte und Nektars an. Ein Jahr später kommen sie dann mit Sprite an den Markt. 1973 kommt in Deutschland dann Lift und Mezzo Mix (zu erst in Bayern) in die Läden.

Aber ihr wartet sicherlich schon auf die Coca-Cola light oder ? Die gab es dann ab 1982, in Deutschland ab 1983. Ein Jahr später gibt es dann auch die koffeinfreie Coke bei uns. Und nochmal 2 Jahre später gab es dann schon die Cherry-Coke.

Aber natürlich haben die von Coca-Cola nicht geschlafen und haben noch ein neues Getränk gebracht – Bonaqa. Da wundern sich jetzt sicherlich einige, daß das von Coca-Cola ist gell :-)

Es gibt für Coca-Cola sogar ein Museum. Das „World of Coca-Cola“ steht in Atlanta und ist seit 1990 geöffnet. Wurde aber 1997 verlegt nach Las Vegas.

Und weiter ging es in Deutschland mit der Einführung von Fanta Hergb-Orange, Fanta Pink Grapefruit, Mezzo Mix Zitrone und Nestea Eistee Pfirsich (ja auch Nestea gehört dazu). Und dann auch noch Kinley, Tonic Water, Fanta Mandarine und Lift Apfelsaftschorle.

Und was ich ganz toll finde, jeden Tag werden Coca-Cola und andere Getränke von Coca-Cola mehr als 1.000.000.000 mal auf der Welt getrinken.

Trinkt ihr auch so oft was von denen ???????

Hier nochmal für alle die, für die das zu viel Geschichte war, alle Marken von Coca-Cola in Deutschland:

  • Coca-Cola, Coca-Cola light, Coca-Cola Zero
  • Fanta
  • Sprite
  • Mezzo Mix
  • Lift
  • Georgia
  • Powerade, Powerade Zero
  • Minute Maid, Fruitopia
  • Nestea
  • Bonaqa, Vio
  • Apollinaris
  • Sodenthaler, Urbacher

Hätten ihr davon alle gewusst ??? Passt mal ein bißchen beim Einkaufen darauf auf, von wem die Sachen sind, die ihr so kauft :-)

Euer Pauli

2 Responses to Pauli und der 126. Geburtstag von Coca-Cola

  1. Marie

    Hmmmm ja das es soviel gibt was über diese Company geht wusste ich. Ich trinke am liebsten die cherry Coke. Ist dir aber schonmal aufgefallen das die cola aus dem Glas, der Glasflasche, aus der PET Flasche ein Liter, aus der riesigen PET Flasche und aus dem Becher immer anders schmeckt?

  2. Pauli

    Ich trinke nur Cola Zero und Mezzo Mix Zero, aber da habe ich noch keinen Unterschied gemerkt. Aber ich werde da auf jeden Fall mal aufpassen ! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.