browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli und Aldi

Posted by on 10. Mai 2012

Hallo liebe Freunde,

ihr habt sicher auch schon gehört – bei Aldi ist ganz schön was los.

Da geht es um Mitarbeiter Mobbing und nicht schöne Filme und Fotos von weiblichen Kundinnen, die Mitarbeiter von Aldi gemacht haben sollen. Das unterstreicht auch noch das erschienene Buch von dem ehem. Aldi Mitarbeiter Andreas Straub. In dem schreibt er von strengen Mitarbeiterkontrollen und das Loswerden von kritischen Mitarbeitern. Da wurde die Leute von den Chefs sogar bedroht und beschimpft, sagt er. Letzte Woche bei Stern TV waren auch einige ehemalige Mitarbeiter, die erzählt haben, wie sie rausgemoppt wurden, obwohl sie schon sehr viele Jahr bei Aldi gearbeitet haben.

Und jetzt noch der Skandal, daß Aldi Mitarbeiter Frauen mit kurzen Röcken in der Filiale fotografiert haben, als die sich runter gebeugt haben oder so. Und diese Bilder haben die dann sogar untereinander ausgetauscht.

Ich weiß inzwischen gar nicht mehr, wo ich noch einkaufen soll – auch wenn ich die Geschichten von Schlecker, KiK & Co. höre. Aber wahrscheinlich ist es irgendwie in jedem Laden so oder ? Wo kauft ihr denn noch ein ?

Euer Pauli

2 Responses to Pauli und Aldi

  1. Marie

    Naja Schleckermärkte gibt es ja jetzt nicht mehr wirklich viele.
    Kik meide ich komplett da es mir dort einfach zu „billig“ ist und damit meine ich nicht den Preis.
    Das von Aldi ist echt eine Frechheit.
    Ich kaufe hauptsächlich bei Globus oder Lidl ein. Einen Lidl Markt hab ich gleich um die Ecke sodass ich hinspazieren kann und der Globus Markt ist in forchheim da fahr ich dann immer nur hin wenn viele Sachen im angebot sind oder ich einen Großeinkauf machen muss.

  2. Conny

    das ist echt nen starkes Stück, was Aldi sich da leistet. Da sollte man echt nicht mehr einkaufen. Vielleicht würde sich dann ja mal was ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.