browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli über die Regen-Evakuierung in Regensburg – Die Kristallkönigin kann nicht fahren

Posted by on 4. Juni 2013

Hallo meine lieben Freunde,

in Nürnberg hat endlich der Regen aufgehört und es blitzt so langsam die Sonne ein bißchen durch. Andere Städte in Bayern hat es allerdings nicht so gut erwischt wie hier in Franken.

In Regensburg in der Oberpfalz wurde heute morgen der Katastrophenalarm ausgelöst. Der Pegelstand des Wassers in Regensburg ist mit einer Höhe von 6,80 Meter so hoch wie schon seit 130 Jahren nicht mehr. Einige Straßen droht hohe Überschwemmung.

Bei der Wetter- bzw. Flußlage kann auch die Kristallkönigin nicht ihre täglichen Fahrten machen. Das ist echt schade für die Besucher, die nach Regensburg gekommen sind. Wo doch so eine Flußrundfahrt auf der Kristallkönigin über die Donau zur Walhalla und zurück echt Spaß macht.

Ich drücke den Regensburgern die Daumen, daß es bei Ihnen nicht so schlimm wird wie in Passau.

Euer Pauli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.