browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli freut sich auf das Franken Derby

Posted by on 23. November 2012

Hallo liebe Freunde,

Morgen findet das erste Aufeinandertreffen in der 1. Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und Greuther Fürth statt. Das Spiel hat schon im Vorfeld für einige Aufregung und Kopfschütteln gesorgt.

Die Stadt Fürth hat doch tatsächlich ein Innenstadt-Verbot für Club-Fans verhängt. Das sollte bestimmen, daß Nürnberger Fans von Samstag früh 10 Uhr bis in die Nacht auf Sonntag um 2 Uhr nicht die Fürther Innenstadt besuchen dürfen. Damit wollten die Fürther größere Ausschreitungen verhindern.
Das sorgte ja bereits Anfang der Woche für Kopfschütteln. :-) Nun hat eine Nürnbergerin einen Eilantrag bei Gericht Ansbach/Fürth gestellt. Und das Gericht in Ansbach entschied, daß das Verbot unverhältnismäßig wäre. Somit dürfen nun auch Club-Fans morgen in die Fürther Innenstadt.

Desweiteren gab es diese Woche noch eine weitere Meldung aus Fürth: es war geplant, ein neues großes Stadion auf einem neuen Grundstück zu bauen. Diese Pläne wurden nun aber verworfen und der Pachtvertrag für das Grundstück, auf dem das jetzige Stadion steht wurde bis 2040 verlängert.

Schon komisch, was die Fürther so manchmal anstellen. :-)

Dennoch freue ich mich auf das morgige Franken Derby. Und natürlich drücke ich meinem 1.FCN die Daumen. Und sollte der Club nicht gewinnen, ist das auch kein Beinbruch, und ich werde nicht die Fürther Innenstadt zerlegen *hihi*

Euer Pauli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.