browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Nic war gestern für Italien im Halbfinale

Posted by on 29. Juni 2012

Aloha Leute,

ich bins wieder, euer Nic. Schon wieder ist der Pauli heute nicht ansprechbar, weil nun auch noch seine geliebte Deutsche National Elf gestern verloren hat – und zwar gegen Italien. :-)

Und da ich natürlich mehr vom Fußball (als Club Fan) verstehe als der Pauli, war ich natürlich gestern Abend gleich für Italien. Die 2 Tore für Italien hat Mario Barotelli geschossen. Und das schon vor der Halbzeit. Da konnte der Elf-Meter Treffer von Özil kurz vor Schluss auch nix mehr helfen.

Jaja, die Deutschen spielen eigentlich schon gut Fußball. Aber ich glaube, daß die Deutschen zu organisiert und zu strickt nach Planung spielen. Und die Italiener, oder auch die Spanier, spielen einfach drauf los. Das ist mehr offensiv und mehr „Straßenfußball“. Und die Deutschen, wenn die den Ball haben, bleiben die erstmal stehen, kucken sich um und schießen dann. Da haben die Süd-Europäischen Länder den Deutschen einfach was voraus.
Trotzdem tuts mir natürlich leid für die Deutsche National Elf. Aber mehr als Halbfinale oder max. Platz 2 is einfach nicht drin. :-)

Nun freue ich mich aber schon auf das Finale am Sonntag – Spanien : Italien. Ich bleib ja weiterhin für Italien. Und ich wette, der Pauli wird für die Spanier sein :-)

Schönes Wochenende, Ciao Nic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.