browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli’s Urlaubsbericht: das Hotel Mare Nostrum

Posted by on 28. August 2016

Hallo liebe Freunde,

heute gibt es wieder einen Bericht zu meinem Urlaub mit dem Nic in Mitteldalmatien in Kroatien. Um gang genau zu sein, waren wir in Sv. Petar. Das ist südlich von Zadar und nördlich von Biograd na Moru. Es ist ein kleines beschauliches Städtchen, in dem nicht soooo viel los ist wie in den großen Toursitenburgen.

Das Hotel in dem wir waren war wirklich super. Es heißt Mare Nostrum und hat 3 Sterne mit 14 Zimmern zu bieten. Jedes Zimmer hat einen Balkon mit Meerblick und es gibt auch für jeden Bewohner ein leckeres Frühstück. Die Zimmergröße war relativ überschaubar. Aber es gab einen funktionierenden Fernseher sowie auch eine funktionierende Klimaanlage. Das Bad war auch klein aber ganz fein. :-)

Total cool waren die zwei Hotelboys. Das Hotel gehört der Mutter und die zwei Söhne waren quasi immer da und haben da Rezeption, Restaurant und was sonst noch so anfiel gemacht. Am Abend konnte man sich immer total cool mit denen bei einem leckeren Cocktail unterhalten – wobei die Cocktailkarte leider sehr begrenzt war….

Theoretisch können die im Hotel sogar deutsch sprechen, aber wir haben uns lieber in Englisch mit ihnen unterhalten. Ansonsten gab es noch eine private Liegewiese mit Liegen und nur 3 Meter bis zum Strand. Besser geht es gar nicht. Wer also nicht so viel Wert auf Luxus legt, aber es gern fein und sauber hat, der ist in dem kleinen Hotel absolut richtig.

In den nächsten Tagen werde ich euch dann noch von meinen Ausflügen im wirklich heißen Kroatien berichten.

Euer schwitzender Pauli

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.