browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: the biggest Loser 2015

Nic gibt euch ein paar Kalorien-Einspar-Tipps

Hey Leute,

nun ist ja schon wieder eine Staffel Biggest Loser vorbei und wir konnten wieder tolle Erfolge und viel Disziplin und Durchhaltevermögen verfolgen, das sich am Ende bei fast allen ausgezahlt hat. Damit wir auch ein bißchen Erfolg in unser Leben kriegen habe ich euch mal ein paar Tipps zusammen gestellt, wie ihr ganz einfach nebenbei ein bißchen Kalorien einsparen könnt ohne zu Hungern oder ganz viel Sport machen zu müssen – also so wie ich. :-)

Nic beim Hanteltraining (5)Hier nun meine Kalorien-Einspar-Tipps für euch:

  • jede Stunde 5 Minuten in der Gegend rumlaufen
  • „Fast Food“ zu Hause selber machen
  • Treppen steigen statt Aufzug fahren
  • jeden Tag die Fernbedienung verstecken lassen und dann suchen
  • Frischkäse statt Butter oder Nutella auf’s Brot schmieren
  • mit anderen Wettrennen machen
  • im Garten rumbuddeln
  • Light oder Zero Getränke statt Cola trinken
  • Schrittzähler tragen und jeden Tag einen Wettkampf damit mit anderen machen

Mit den Tipps müsst ihr nicht auf viel verzichten oder gar viel Sport machen. Und trotzdem tut ihr eurer Gesundheit damit ganz viel Gutes. Das ist der perfekte Anfang für ein bißchen Abnehmen – wenn ihr das wollt. Und wenn nicht, dann schadet es euch sicher auch nicht. *hihi* Wir bewegen uns eh viel zu wenig. Da sollten wir ein bißchen dran arbeiten !
Und nächstes Jahr sehen wir uns dann wieder bei the Biggest Loser 2014. :-)

Ciao, eure faule Socke – Nic

 

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nic berichtet über das Biggest Loser 2014 Final

Hey Leute,

habt ihr gestern das große Finale von the Biggest Loser 2014 mitbekommen ? Das war ja mal was. Da waren einige dabei, die haben mich echt total überrascht und umgehauen. Manche von denen haben quasi „erwachsene Leute“ abgenommen.

Für alle, die es gestern verpasst haben, habe ich natürlich hier die Ergebnisse aller 20 Kandidaten. Und natürlich auch wer am Ende das Rennen gemacht hat – und es total verdient hat.

Ergebnisse der Kandidaten, die vorher ausgeschieden sind:

Falko: -49,5 kg | -39,95 %
Ali: -83,6 kg | -37,02 %
Sandy: -53,4 kg | -36,8 %
Benny: -38,7 kg | -31,18 %
Ralf: -40,7 kg | -28,82 %
Rolf: -40,2 kg | -28,03 %
DaDon: -54,9 kg | -26,18 %
Andre: -38,8 kg | -25,75 %
Rada: -39,6 kg | -25,56 %
Helga: -30,4 kg | -25,33 %
Agata: -26,2 kg | -25,17 %
Nermin: -25,9 kg | -22,86 %
Käthe: -27,2 kg | -17,2 %
Shahin: -22 kg | -16,14 %
Heidi: -18,5 kg | -12,53 %
Mimi: -24,4 kg | -13,5 %

Die Finalisten:

Marc: Anfangsgewicht 184 kg | neues Gewicht 97,7 kg | -86,3 kg | -46,9 %
NicoleAnfangsgewicht 108,5 kg | neues Gewicht 67,8 kg | -40,7 kg | -37,51 %
Sabrina: Anfangsgewicht 116,8 kg | neues Gewicht 73,8 kg | -43 kg | -36,82 %
Matthias: Anfangsgewicht 155,3 kg | neues Gewicht 115,2 kg | -40,1 kg | -25,82%

Somit konnte Marc das Finale ganz klar für sich entscheiden. Wahnsinn – fast 50 % seiner Anfangsgewichts hat er verloren in der kurzen Zeit. Das ist wirklich toll und sollte jedem da draußen auf jeden Fall ganz viel Mut machen.  Herzlichen Glückwunsch an alle Kandidaten – und an alle anderen: man kann sich jetzt schon für die neue Staffel bewerben: http://www.sat1.de/tv/the-biggest-loser/bewerbung

Bis zum nächsten Jahr mit the Biggest Loser 2015. :-)

Ciao euer Nic

 

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar