browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Swarovski

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau

Hallo liebe Freunde,Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (2)

wie war euer Wochenende ? Ich war gestern in Regensburg und habe eine Donauschifffahrt mitgemacht. Ich bin auf der Kristallkönigin gefahren. Das ist ein neues Schiff von der neuen Regensburger Kristallflotte von der Firma Wurm + Köck. Das Schiff ist erst 8 Monate alt (also Baujahr 2011) und da passen 600 Passagiere drauf. Außerdem ist das Schiff 68 m lang und 11,4 m Breit und hat 1000 PS.

Überall sind Swarovski Steine verbaut und überall blinkt und glitzert es. Deswegen heißen die auch Kristallflotte. Im unteren Bereich des Schiffes konnte man auch eine kleine Ausstellung ansehen mit Swarovski Steinen. Und einen kleinen Bordshop gab es auch, wo man Swarovski Schmuck kaufen konnte. Neben der Kristallkönigin gibt es auch die Kristallprinzessin, die ist kleiner und nimmt nur 300 Passagiere auf.

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (11)Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (10)Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (1)

 

 

 

 

 

Wir sind aber mit der Kristallkönigin gefahren. Von Regensburg Hafen zur Walhalla und wieder zurück. Da waren wir ungefähr 1,5 Stunden unterwegs. Das Schiff war wirklich schön und man hat gemerkt, wie neu das ist. Wir haben überhaupt kein Motorgeräusch gehört. Und sind trotzdem recht flott gefahren. :-)

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (9)

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (8)

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (7)

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (6)

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (5)

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (4)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Eintrittspreis lag bei 13,90 € pro erwachsene Nase. An Bord konnte man dann Getränke und essen kaufen. Das Wetter hat zum Glück sehr gut gehalten. Auf der Hinfahrt war es sogar noch total sonnig, so daß ich nen kleinen Sonnenbrand auf der Nase bekommen habe. :-)

Die Rückfahrt war etwas dunkler und ziemlich windig. Aber das war auch ok. Aber dort konnte ich dann Titanic spielen (auch wenn es sehr sehr windig war da vorne):

An der Walhalla hat das Schiff sich gedreht und ist dann die Donau entlang wieder zurückgefahren zum Hafen. Dort haben wir einige Flusskreuzfahrtschiffe gesehen. Die sind auch ganz schön riesig.

Pauli auf der Kristallkönigin auf der Donau (3)

Natürlich sind wir nach der Flußfahrt auch noch zur Walhalla raus. Die Bilder kriegt ihr aber erst morgen zu sehen. :-)

Schöne Woche ! Euer Pauli

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli und die Swarovski Kristallwelten

Hallo liebe Freunde,

bei unserem Ausflug nach Österreich waren wir natürlich auch in den Swarovski Kristallwelten in Wattens. Die Ausstellung ist direkt neben dem Unternehmen selbst.

Swarovski ist ja sicherlich jedem ein Begriff oder ? Das sind diese Glitzersteine bzw. Kristallglas, die man an Schmuck und zur Verzierung überall findet. Daniel Swarovski hat 1895 als Glasschleifer das Unternehmen gegründet. Und seit 1995 – seit dem 100jährigen Jubiläum – steht neben dem Hauptsitz in Tirol die Swarovski Kristallwelten. Wir haben dort 13 € pro erwachsene Nase Eintritt bezahlt. Die Ausstellung ist in einem kleinen Hügel, in den man links und rechts zwischen einem Graskopf kommt – genannt der wasserspeiende Riese. Außen herum wurde ein toller Park zum Spazierengehen und mit tollen Pflanzen angelegt.

In den Swarovski Kristallwelten gibt es 14 Wunderkammern, in denen überall was anderes ausgestellt ist. Der Multimediakünstler André Heller hat das Konzept für die Kristallwelten entworfen. Außerdem haben dort die Künstler Brian Eno, Tord Bontje, Niki de Saint Phalle, Jim Whiting und Susanne Schmögner bei der Ausstellung unterstützt.

Diese Sachen haben wir da alles gesehen:

Wir haben gehört, daß die Swarovski Kristallwelten inzwischen eines der beliebtesten Touristenattraktionen in Österreich sind. Dort sollen letztes Jahr über 10 Millionen Besucher gewesen sein !

Mein Tipp: wenn ihr in der Nähe seit fahrt auf jeden Fall hin. Es ist zwar etwas skuril – und über Kunst lässt sich streiten, aber wenn man sowieso schon in der Nähe ist lohnt es sich auf jeden Fall.

Euer Pauli


Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , , | 2 Kommentare