browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: streichen

Nic plant die Wandfarbe, Pauli streicht die Wand

Hey meine Freunde,

und schon wieder ist ein Wochenende erfolgreich vorbei gegangen. Und ratet, wo wir mal wieder waren… :-) Genau – im Haus. So langsam nimmt das ja richtig Formen an. Wir sind quasi in den letzten Zügen vor dem Umzug in 12 Tagen.

Deswegen konnte wir uns nun schon an die letzten Streicharbeiten machen. Die Küche mussten wir ja mehrmals streichen. Dadurch, daß wir den alten Fliesenspiegel an der Wand weggemacht haben und das dann gut verputzen mussten, waren natürlich einige dunkle Stellen an der Wand von dem Putz. Außerdem war die Küche, da wo die Schränke früher standen, so sehr dreckig, daß wir alles mehrmals streichen mussten. Aber nach dem 3. Mal war es dann zum Glück ok. Die zugemauerte Tür haben wir auch 3 mal gestrichen. Dort steht dann aber ja eh was davor, deswegen war das nicht so schlimm.



Dann haben wir im Flur auch noch gestrichen. Da haben wir lange überlegt, wie wir das machen können. Dort ist ja die andere Seite der zugemauerten Tür. Die sieht man dort natürlich besonders, weil die Wand dort viel rauer ist. Der Nic hat da geplant und geplant. Und am Ende haben wir uns dazu entschieden, daß wir einen Querstreifen in Grau an die Wand machen, der genau zum Sicherungskasten passt, der ja dort ist. Gestrichen hab ich das dann. :-)
Das ist gar nicht mal so schlecht geworden. Und wenn man nicht weiß, daß da mal ne Tür war dann sieht man das beim schnellen Vorbei-huschen auch gar nicht.

Pauli in der gefliesten KücheJetzt wird heute und morgen noch das Bad komplett fertig gemacht. Die Küche und das Gäste-WC ist auch bereits gefliest. Dort kommt morgen nur noch die Fugenmasse rein. Und dann geht es in den letzten Endspurt bis zum Umzug. :-)

Ich halte euch weiter auf dem Laufenden.

Euer Pauli

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli und Nic’s erste Renovierungsarbeiten

Guten Morgen liebe Freunde,

Pauli und Nic im Haus (9)

am Wochenende waren der kleine Nic und ich ganz fleißig und wir haben angefangen, daß neue Haus zu renovieren. Als erstes haben wir uns im Obergeschoss das Schlafzimmer und das Kinderzimmer vorgenommen.

Los ging es mit dem Streichen der Wand. Da mussten wir aber erstmal alle Fenster und Türen abkleben, damit wir die nicht auch voll malen. Danach ging es dann auch schon los mit dem Anstreichen. Wir haben das meiste in Weiß gemacht und eine Wand haben wir in grau gemacht. Das hat uns so gut gefallen.

Pauli und Nic im Haus (12)Pauli und Nic im Haus (16)Pauli und Nic im Haus (8)

 

 

 

Pauli und Nic im Haus (15)

Pauli und Nic im Haus (11)

Pauli und Nic im Haus (10)

 

 

 

 

Pauli und Nic im Haus (4)

Pauli und Nic im Haus (2)

Pauli und Nic im Haus (1)

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Malern mussten wir dann die Heizkörper noch putzen und anstreichen. Die waren nämlich voll gelb und so *igitt*. Wir wollen lieber weiße Heizkörper haben und haben uns dafür auch extra Acryl-Heizkörperlack gekauft. Die haben wir dann gestern auch noch gemacht. Aber wahrscheinlich müssen wir da nochmal drüber, ein Anstrich scheint nicht gereicht zu haben.

Pauli und Nic im Haus (20)Pauli und Nic im Haus (19)

 

 

 

 

 

 

Als letztes haben wir dann noch die alten Teppiche aus den Zimmern rausgerupft. Die waren schon voll alt und ganz schön häßlich. Wir haben die nur als Maler-Unterlage noch drin gelassen. Nächstes Wochenende wollen wir dann in die 2 Zimmer Laminat verlegen. Die Farbe wissen wir aber noch nicht. Da müssen wir uns noch im Geschäft umschauen.

Pauli und Nic im Haus (17)

Es geht aber langsam voran. Vielleicht können wir im April schon umziehen. :-)

Schöne Woche, Euer Pauli

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 2 Kommentare