browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Mercedes

Pauli hat jetzt SKY und freut sich auf die Formel 1 in Kanada

Hallo meine lieben Freunde,

endlich ist es soweit – ich habe SKY ! Für die nächsten 3 Monate bin ich stolzer Nutzer des kompletten SKY Paketes inkl. Sport. Das heißt, ich kann die nächsten Formel 1 Rennen alle auf Pay-TV sehen. Ich bin total gespannt, wie das am Sonntag in Kanada so laufen wird. Ob ich da mir die Kameraeinstellungen wohl selber aussuchen kann ? Vor allem bin ich gespannt, ob mir die Kommentare von den RTL Reportern fehlen werden.

Ich werde euch auf jeden Fall berichten, wie die Formel 1 auf Sky anzuschauen ist.

Noch eine Info zur Formel 1 selber: Es gibt immer noch Klinsch wegen den Reifen. Mercedes hatte ja für Pirelli Reifentests gemacht. Und angeblich wurde jedes Team gefragt, ob die das machen wollen. Jetzt schießen da aber irgendwie Red Bull und Ferrari dagegen und sehen für sich selbst einen Nachteil darin. Deswegen wurde die Einführung der neuen Reifen, die länger halten sollen, auf das Rennen in Großbritannien verschoben und nicht schon diese Woche in Kanada genommen.

Euer gespannter Pauli

P.S.: hier noch was zum lachen an unserem ersten SKY Tag:

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Paulis Bilder für zwischendurch :-)

Hallo liebe Freunde,

ich bin ja momentan noch im Urlaub. Damit ihr aber nicht zu lange auf was neues von mir warten müsst habe ich euch hier noch ein paar Bilder angehängt. Ich hoffe, die erfreuen euch und machen das warten auf neue Geschichten von mir ein bißchen kürzer und lustiger. :-)

Euer urlaubsreifer Pauli

 

Kategorien: Bilder | Schlagwörter: , , , , | 2 Kommentare

Pauli und die Neuigkeiten bei der Formel 1

Hallo liebe Freunde,

Habt ihr die Tage mitbekommen, was sich in der Formel 1 alles tut ?

Gestern war ja das Rennen in Japan, das Vettel nach Ausfallen von Alonso, Rosberg und Perez gewonnen hat. 2. wurde Massa im Ferarri und 3. der Japaner Kobayashi.

Auf jeden Fall ist seit ein paar Tagen bekannt, daß es nach der Saison einige personelle Veränderungen geben wird. Michael Schumacher – im Team von Mercedes – hat sich für die Entscheidung einer Vertragsverlängerung zu viel Zeit gelassen, so daß Mercedes die Reißleine zog und den Vertrag mit ihm nicht verlängert hat. Ein neues Team hat Schumacher bisher noch nicht. Aber es ist auch fraglich, ob er überhaupt weiter macht.
Ihn ersetzen wird der frühere Weltmeister Lewis Hamilton aus England, der bisher im Silberpfeil bei McLaren gefahren ist. Für den Wechsel hat er sich wohl nach dem letzten Rennen entschieden, bei dem er wegen Getriebeschaden ausgefallen war. Außerdem soll McLaren wohl nicht genug Geld geboten haben.
Für Hamilton ins McLaren Team kommt Sergio Perez, der in dieser Saison als Newcomer im Sauber sehr überzeugt hat. Wer ihn ersetzen wird weiß ich noch nicht.

Es tut sich aber doch einiges und es wird in der nächsten Saison sicher wieder spannend.

Aber jetzt kommen erstmal nochmal 5 Rennen und es bleibt spannend darum, wer dieses Jahr Weltmeister wird. Aktuell führt ganz knapp Alonso noch.

Euer gespannter Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Paulis Formel 1 Ergebnisse aus Singapur

Hallo meine Freunde,

Für alle die, die das Formel 1 Rennen gerade eben in Singapur nicht sehen konnten hier die Ergebnisse und eine kurze Zusammenfassung. Singapur ist ja ein Nacht-Rennen durch die Stadt – also ein Stadtkurs.

Der Start war gut, kein Unfall oder sowas. Alle gut weggekommen. Hamilton im McLaren Mercedes hat geführt und ist auch sehr gut und solide gefahren. Allerdings ist leider ungefähr bei der Hälfte des Rennens sein Getriebe kaputt gegangen und er musste aufhören.

Dann ist der Maldonado, der auf Platz 2 gestartet ist in die Wand gefahren. Daraufhin musst das Safety Car raus. Die meisten haben da gleich mal die Chance genutzt und ihre Reifen gewechselt. Ungefähr in Runde 40 ging es dann mit fliegendem Start weiter.

Und kaum ein paar Meter gefahren hat sich der Michael Schuhmacher im Mercedes verbremst und den Vergne im Sauber mit rausgeschoben. Und nochmal musste das Safety Car raus. Das ging aber schneller und es konnte bald wieder gefahren werden.

Dann gab es noch ein paar Berührungen von Massa im Ferrari und Senna im Williams und auch zwischen Perez im Sauber gegen Niko Hülkenberg im Force India. Dem Hülkenberg wurde dann auch noch ein platter Reifen verpasst und er ist voll zurück gefallen.

Und hier nun die Top 10 dieses Rennens:

Platz 1: Vettel
Platz 2: Button
Platz 3: Alonso
Platz 4: Di Resta
Platz 5: Rosberg
Platz 6: Raikkönen
Platz 7: Grosjeain
Platz 8: Massa
Platz 9: Ricciardo
Platz 10: Webber

Es ist also immer noch alles offen für die Weltmeisterschaft.

Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden. In 2 Wochen geht es dann weiter in Japan.

Euer Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli freut sich für Nico Rosberg

Guten Morgen liebe Freunde,

habt ihr das tolle Formel 1 Rennen gestern in China gesehen ? Ich hab ja so mitgezittert !

Am Samstag im Qualifying war es ja schon kaum zu glauben. Pole Position für Nico Rosberg, und der Schumacher war gleich auf Startplatz 2 – beide im Mercedes. Allerdings habe ich nicht geglaubt, daß die im Rennen selber dann auch so gut sind. Beim Start haben sie ihre Positionen direkt verteidigt und behalten. Total Super! 

Aber dann beim ersten Boxenstopp und Reifenwechsel lief es für den Schumi leider gar nicht gut. Die haben ein Rad nicht festgeschraubt. Deswegen musste er dann recht bald stehen bleiben und war dann raus aus dem Rennen.
Dafür lief es für Nico aber besonders gut. Er war ganz schlau und ist vorsichtig mit seinen Reifen gefahren, so daß er nur 2 mal Reifen wechseln musste. Sein Verfolger, Jenson Button, der musste 3 mal Reifen wechseln. Und deswegen ist er auch nur 2. geworden.

Gestern war das der erste Sieg für Nico Roßberg in der Formel 1 nach schon 111 gefahrenen Rennen. Hoffentlich dauert der nächste Sieg (oder immerhin ein Podiumsplatz) nicht wieder so lange.
Ich drücke ihm auf jeden Fall ganz fest die Daumen, daß die Saison weiter so geht !

Euer Pauli

P.S.: sprecht den Nic lieber nicht auf das Rennen an, der hat auf den Sergio Perez gewettet, der ist aber nur 11. geworden.

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , | 2 Kommentare