browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Kalchreuther Bäcker

Pauli und der Kalchreuther Bäcker

Hallo liebe Freunde,

in meinem Artikel zum „der Beck“ und daß ich da nicht mehr einkaufen werde habe ich kurz den Kalchreuther Bäcker erwähnt. Ich habe nun inzwischen einige Bäcker ausprobiert und möchte euch nun diesen Becker ans Herz legen. :-)

Die Bäckereien vom Kalchreuhter Bäcker sind inzwischen in Nürnberg und Umgebung sehr weit verbreitet. Allein bei uns in Eibach haben wir mindestens 3 Stück. Die Bäckerei-Verkäuferinnen sind meistens recht nett (ok, manche verstehen nicht viel Spaß, aber es können ja nicht alle so lustig sein wie ich :-).

Die Qualität und der Preis hat mich bisher eigentlich ganz gut überzeugt. Die Brötchen sind recht lecker und bezahlbar (ihr wisst ja, als kleiner Bär hat man nicht so viele Euronen *g*). Von dem Eiweiß Brot habe ich euch damals ja schon berichtet. Das ist ein Brot mit wenig Kohlenhydraten und dafür mehr Eiweiß und Körner. Ok, jedem wird es nicht schmecken, aber ich finde das gar net so schlecht. Das schmeckt zwar wirklich sehr körnig, aber auch saftig. Eigentlich eine ganz gute Mischung (auch wenn der Nic das nicht mag, so bleibt aber mehr für mich :-). Der Preis für das Brot hat sich allerdings seit meinem letzten Artikel darüber etwas geändert, es kostet jetzt 2,50 € für 400 Gramm. Das ist aber im Vergleich zu anderen Bäckern trotzdem noch ok.

Also liebe Freunde, zu dem Kalchreuther Bäcker könnt ihr bedenkenlos gehen !

Lasst es euch schmecken ! Am besten mit Nutella :-)

Euer Pauli

20120515-142055.jpg

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli kauft nie wieder bei „der Beck“

Guten Morgen liebe Freunde,

ich bin heute ein bißchen wütend ! Normalerweise bin ich immer gelassen, aber der Bäcker „der Beck“ hat sich in letzter Zeit ein bißchen zu viel geleistet.

Vor 2 Wochen wollte ich in „der Beck“ – Filiale in der Thomas-Mann-Straße mittags eine Laugenstange mit Salami essen. Die habe ich bestellt und die Dame hat mir die dann gemacht. Doch am Schluss wollte sie sagenhafte 4,20 € für die kleine Stange mit Salami haben ! Sie hat gesagt, daß eine Scheibe Salami 0,75 € kostet !!! 1 Scheibe !! Davon wollte sie sich auch nicht abbringen lassen und ich habe das bezahlt. Und natürlich habe ich mich dann auch bei der Zentrale beschwert.
Aber gut, dachte ich mir heute morgen. Jeder hat ja noch eine Chance verdient. Weil ich ja meine Medikamente fleißig aus der Medicon Apotheke hole und dort schon viele Medicon Taler gesammelt habe. Und weil ich in dem Medicon Taler Partner Prospekt gelesen habe, daß man die Taler in jeder „der Beck“ – Filiale einlösen kann gegen bestimmte Produkte, bin ich heute morgen schnell zum „der Beck“ in der Eibacher Hauptstraße und wollte mir da laut dem Prospekt was holen. Da fährt mich die Verkäuferin so böse an, was mir einfällt mit Medicon Talern zahlen zu wollen. Ich habe ihr natürlich den Prospekt (den hatte ich vorher ausgedruckt) gezeigt und sie sagte ganz gemein zu mir, der ist alt und ich soll mit Geld bezahlen.
Da ich hunger hatte habe ich das dann gemacht. :-(

Aber das war das aller aller letzte Mal, daß ich beim Beck einkaufe !!! Die sind so unfreundlich und kennen sich gar nicht damit aus, was die eigentlich anbieten !
Und außerdem sind die eh zu teuer, z. B. kostet das Eiweiß Brot, was es jetzt ganz neu gibt dort 3,20 €, beim Kalchreuther Bäcker kostet das gleiche Brot 2,19 € !!!!!!

Ich hoffe, ihr werdet nicht auch so „über den Tisch gezogen“ wie ich von diesem Bäcker.

Euer hungriger Pauli

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar