browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Griechenland

Pauli ist nun total im WM Fieber

paulis-world.com Fußball

(© Martin Poole/Photodisc/Thinkstock)

Hallo liebe Freunde,

im Internet gibt es Sportwetten zu verschiedenen Sportarten. Im Moment dreht sich natürlich alles um die WM, und aus unserer Sicht um das deutsche Team. Als großer Fan von Jogis Jungs verfolge ich natürlich alle Spiele live am Fernseher, das 4:0 gegen Portugal war bis jetzt der Höhepunkt. Aber auch bei anderen Teams gab es viel zu sehen. Das 5:1 von Holland gegen Spanien, Italiens Niederlage gegen Costa Rica, Argentiniens spätes 1:0 gegen den Iran – viele Favoriten tun sich schwerer als gedacht, und das macht die Sache so spannend.

Bei den Gastgebern läuft es rund. Brasilien hat zwar nur 7 Punkte geholt, doch gerade das letzte Gruppenspiel hat gezeigt, zu was die Mannschaft fähig ist. Die Truppe um Neymar, Hulk, Dani Alves und Co. ist vom Publikum beflügelt, doch im Achtelfinale warten die starken Chilenen. Für Insider war Chile schon vor der WM ein Geheimtipp, und die Gruppenphase hat eindrucksvoll gezeigt, dass mit ihnen zu rechnen ist. Aggressivität, Kampfgeist, Mut und Torgefahr – die Mannschaft um Barca-Star Alexis Sanchez ist unberechenbar und für jedes Team ein unangenehmer Gegner.

Auch Argentinien hat die Gruppenphase versöhnlich abgeschlossen. Der große Glanz fehlt zwar noch, aber alleine Lionel Messi ist Grund genug, Argentinien zu den Titelfavoriten zu zählen. Das Spiel gegen Nigeria war der beste Beweis dafür. Auch Angel di Maria hat seine starke Form mit in die WM genommen, die Offensive der Gauchos ist von den Namen her vermutlich der stärkste Angriff der Welt. Kein Vergleich jedenfalls zum argentinischen Team vor vier Jahren in Südafrika, als der Trainer noch Maradona hieß. Eine Legende zwar, aber kein guter Trainer, wie sich gezeigt hat.

Und was machen eigentlich diese Griechen mal wieder im Achtelfinale? Zugegeben, die letzten Turniere verliefen schlecht für Griechenland, doch vor genau zehn Jahren wurden sie Europameister, ohne dass jemand damit gerechnet hat. Gibt es dieses Mal eine ähnliche Überraschung? Wahrscheinlich nicht. Mit Costa Rica haben die Griechen sogar das Glück, keinen der ganz großen Fische erwischt zu haben, aber spätestens im Viertelfinale wartet vermutlich Argentinien – und dann geht es für die Griechen zurück nach Hause.

Noch viel Spaß bei der WM wünscht euch
Euer Pauli

 

Bild: © Martin Poole/Photodisc/Thinkstock

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli über den Urlaub in Krisenländern

Hallo meine lieben Freunde,

ihr wisst ja, daß Urlaub und interessante Länder und Orte für mich ganz wichtig sind. So lest ihr ja auch sicherlich immer meine Urlaubsberichte. :-) Heute möchte ich aber mal darüber anregen nachzudenken, ob man in Krisenländern Urlaub machen sollte oder eher nicht.

Von diversen Krisen ist sicherlich kein Land der Welt geschützt. Immer mal wieder erwischt es das ein oder andere Land mit irgendeiner Krise. Das können Finanz- oder Schuldenkrisen sein wie aktuell in Zypern oder auch in Griechenland sein. Oder auch Kriegsgebiete wie der Iran oder Afghanistan können das sein. Aktuell reiht sich auch Syrien in diese Krisenländer mit ein. Es gibt auch Gesundheitskrisen in einigen Länder wie zum Beispiel in Japan in Fukushima.

Doch sollten Urlauber sich von diesen Krisen beeinflussen lassen ?

Ich möchte euch 2 Beispiele dafür mal zeigen:

 

Beispiel 1: Griechenland – Schuldenkrise

Für das Beispiel in Griechenland, wo seit einiger Zeit eine große Schuldenkrise läuft, von der ihr sicherlich schon oft aus den Nachrichten gehört habt, möchte ich euch einen kurzen Urlaubsbericht von meiner Freundin Maria geben, die im August für 4 Wochen dort im Urlaub war.

Früher wurde viel auf Deutschland und die Touristen geschimpft. Heute sind die Griechen sehr dankbar, wenn Touristen nach Griechenland kommen. Waren sind sehr teuer und die Bürger hingegen recht arm. Aber trotzdem sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Die Touristenorte sind auch gut besucht und man merkt heute nicht mehr so viel von der Krise.

 

Beispiel 2: Ägypten – Revolutionskrise

In Ägypten herrscht seit einiger Zeit eine Revolutionskrise mit teilweise kriegsähnlichen Demonstrationen. Es wird dort gegen Armut, Unterdrückung und Korruption gekämpft. Dies betrifft allerdings hauptsächlich Gebiete, die mit Urlaubern nicht viel zu tun haben. Für Urlauber dort spürbar ist die angespannte Lage durch eine Ausgangssperre in der Nacht (hauptsächlich in Großstädten und Ballungszentren). An den Urlaubsgebieten am Roten Meer gilt dies allerdings nicht. So ist auch der beliebte Urlaubsort Hurghada nicht direkt von der Krise betroffen und wird als weitestgehend sicher eingestuft. Man sollte aber die Touristenorte und Anlagen eher nicht verlassen, da es außerhalb doch unsicher sein könnte.

 

Beim Auswärtigen Amt kann man die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise sämtlicher Länder einsehen. Was man dann letztendlich macht, also in welches Land man in den Urlaub fährt, ist dann jedem selber überlassen.

In welches Land würdest ihr auf gar keinen Fall aktuell fahren ?

Euer urlaubsfreudiger Pauli

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli und das 2., 3. und 4. Viertelfinale der EM 2012

Hallo liebe Freunde,

ich war mal wieder ein paar Tage weg – habe aber nicht versäumt, bei der Fußball EM 2012 auf dem Laufenden zu bleiben. Habt ihr dieses Spiel am Freitag gesehen ? Das war ja mal spannend ! Die Griechen haben es den Deutschen wirklich nicht leicht gemacht ! Vor allem die 1. Halbzeit war super spannend.
Doch am Ende siegten dann doch die Deutschen mit 4:2 gegen Griechenland und kommen jetzt ins Halbfinale.

Aber hier nochmal alle Ergebnisse vom Wochenende:

22.06.2012   Deutschland : Griechenland   4:2
23.06.2012   Spanien : Frankreich   2:0
24.06.2012   England : Italien   2:4

Somit stehen jetzt Portugal, Deutschland, Spanien und Italien im Halbfinale. Am Mittwoch gehts los mit Portugal gegen Spanien. Und am Donnerstag spielt dann unsere National Elf gegen Italien. Mal sehen, ob sie diesmal die Italiener gewinnen.

Es bleibt auf jeden Fall wie gewohnt spannend !  Was meint ihr, wer wird Europameister ?

Euer Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli und die Fußball EM Tag 12

Hallo liebe Freunde,

der letzte Spieltag der Vorrunde der Fußball EM 2012 ist vorbei. Gestern Abend ist die Gruppe D nochmal gegeneinander angetreten. Hier die Ergebnisse:

19.06.2012   England : Ukraine   1:0
19.06.2012   Schweden : Frankreich   2:0

Somit sind also England und Frankreich weiter.
Frankreich wird am 23.06. im Viertelfinale gegen Spanien spielen, und England gegen Italien am 24.06.
Es bleibt also weiterhin spannend. Wenn also jetzt unsere Deutsche National Elf am Freitag gegen Griechenland gewinnt, dann spielen die im Halbfinale entweder gegen England oder Italien.
Und natürlich geht es den Griechen genauso, wenn sie gewinnt.
Ich mag ja beide, Deutschland und Griechenland, aber es ist schon sehr schwer, sich da zu entscheiden. Ich drücke beiden die Daumen (die ich nicht habe *g*). :-)

Euer Pauli

P.S.: heute ist Spielfrei ! :-)

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli und die Fußball EM Tag 7-10

Hallo liebe Freunde,

sorry, daß ich euch nicht auf dem Laufenden gehalten habe über die Fußball EM 2012. Aber wie jedes Wochenende war ich viel unterwegs und hatte viel zu tun. :-)
Jetzt werde ich aber die Fußball Ergebnisse der letzten Tage nachholen, damit ihr wieder up to date seit :-)

14.06.2012   Italien : Kroatien   1:1
14.06.2012   Spanien : Irland   4:0
15.06.2012   Ukraine : Frankreich   0:2
15.06.2012   Schweden : England   2:3
16.06.2012   Griechenland : Russland   1:0
16.06.2012   Tschechien : Polen   1:0
17.06.2012   Portugal : Niederlande   2:1
17.06.2012   Dänemark : Deutschland 1:2

Somit sind auf jeden Fall aus Gruppe A Griechenland und Tschechien weiter und aus Gruppe B Deutschland und Portugal. Gruppe C entscheidet sich heute Abend wenn Kroatien gegen Spanien und Italien gegen Irland spielt; Gruppe D morgen bei den Spielen Schweden gegen Frankreich und England gegen Ukraine.

Am Donnerstag gehts dann los mit dem Viertelfinale:

21.06.2012   Tschechien : Portugal
22.06.2012   Deutschland : Griechenland

Auf jeden Fall sind wir alle gespannt, wie es noch weiter geht. Ich denke, vor allem das Spiel unserer National Elf gegen die Griechen könnte sehr spannend und interessant werden.

Wir bleiben gespannt…

Euer Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar