browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Fliesen

Nic plant die Wandfarbe, Pauli streicht die Wand

Hey meine Freunde,

und schon wieder ist ein Wochenende erfolgreich vorbei gegangen. Und ratet, wo wir mal wieder waren… :-) Genau – im Haus. So langsam nimmt das ja richtig Formen an. Wir sind quasi in den letzten Zügen vor dem Umzug in 12 Tagen.

Deswegen konnte wir uns nun schon an die letzten Streicharbeiten machen. Die Küche mussten wir ja mehrmals streichen. Dadurch, daß wir den alten Fliesenspiegel an der Wand weggemacht haben und das dann gut verputzen mussten, waren natürlich einige dunkle Stellen an der Wand von dem Putz. Außerdem war die Küche, da wo die Schränke früher standen, so sehr dreckig, daß wir alles mehrmals streichen mussten. Aber nach dem 3. Mal war es dann zum Glück ok. Die zugemauerte Tür haben wir auch 3 mal gestrichen. Dort steht dann aber ja eh was davor, deswegen war das nicht so schlimm.



Dann haben wir im Flur auch noch gestrichen. Da haben wir lange überlegt, wie wir das machen können. Dort ist ja die andere Seite der zugemauerten Tür. Die sieht man dort natürlich besonders, weil die Wand dort viel rauer ist. Der Nic hat da geplant und geplant. Und am Ende haben wir uns dazu entschieden, daß wir einen Querstreifen in Grau an die Wand machen, der genau zum Sicherungskasten passt, der ja dort ist. Gestrichen hab ich das dann. :-)
Das ist gar nicht mal so schlecht geworden. Und wenn man nicht weiß, daß da mal ne Tür war dann sieht man das beim schnellen Vorbei-huschen auch gar nicht.

Pauli in der gefliesten KücheJetzt wird heute und morgen noch das Bad komplett fertig gemacht. Die Küche und das Gäste-WC ist auch bereits gefliest. Dort kommt morgen nur noch die Fugenmasse rein. Und dann geht es in den letzten Endspurt bis zum Umzug. :-)

Ich halte euch weiter auf dem Laufenden.

Euer Pauli

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli hat das Badezimmer fertig gefliest

Guten Morgen meine lieben Freunde,

das war wieder ein Wochenende. Wir haben wieder richtig gut weitergemacht im Haus. Dieses Wochenende haben wir die Fliesen fertig verlegt im Badezimmer. Und die Endleisten haben wir auch schon dran gemacht. Jetzt müssen wir da nur noch die Fugenmasse fertig machen und zwischen die Fliesen machen. Das wird aber diese Woche noch fertig. :-)

Das wird richtig toll unser neues Bad – vor allem im Gegensatz zu vorher. Aber schaut selbst:

Wenn die Fliesen dann alle fertig sind und alles getrocknet ist, dann können wir schon anfangen, die restlichen Sanitären Sachen reinzumachen. Wir müssen ja noch Waschbecken mit Armatur, das WC und die Duschtrennwand hinmachen. Außerdem fehlen auch noch der Handtuchheizkörper und unser Spiegelschrank.

Ich freu mich ja schon so, wenn das alles fertig ist. Das sieht dann – wenn es mal geputzt ist – bestimmt suuuuper toll aus ! Zu unserem Einzug in knapp 3 Wochen ist sicher alles perfekt für uns !

Diese Woche wollen wir noch alles fertig streichen, also vor allem die Küche, die ist ja total schmutzig an den Wänden. Und dann wird die ja auch noch neu gefliest. Natürlich halte ich euch dazu auch wieder auf dem Laufenden. :-)

Wünsche euch eine schöne Woche !

Euer Pauli

P.S.: MORGEN IST MEIN GEBURTSTAG !!!!!!!!!!!! :-))))))))))))

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Pauli plant die Ausstattung der neuen Terrasse

Hallo meine lieben Freunde,

es geht gut voran in unserem Haus. Momentan überlegen Nic und ich schon, wie wir unsere tolle Terrasse am besten ausstatten können. Mal davon abgesehen, daß wir da irgendwann diese Fliesenplatten wegmachen müssen, weil die sind nimmer schön und auch nicht alle auf der gleichen Höhe. Wenn man da nicht aufpasst, dann kann man da ganz leicht auch mal drüber fallen und sich was tun. Aber in diesem Sommer werden wir das wohl nicht mehr schaffen. Denn da haben wir noch genug mit dem Haus selber zu tun.

Da müssen wir drinnen erstmal alles auspacken und einräumen und einrichten. Dann müssen wir auf jeden Fall den Balkon noch abschleifen und streichen. Deswegen werden die Fliesenplatten auf der Terrasse nächstes Jahr dran kommen (oder im Herbst, da sind die Platten bestimmt sehr günstig zu kaufen *g*). Und bis dahin wissen wir auch, ob wir da Fliesen oder vielleicht Holzplatten oder so nehmen.

Paulis TerrasseJetzt überlegen wir erstmal, welche Möbel und so wir da hinstellen wollen. Wir haben ja noch die coole Lounch-Ecke, die wir jetzt auf dem Balkon stehen haben. Die kommt da bestimmt echt cool zum Gammeln. Allerdings sagt der Nic, er hätte gern noch einen richtigen Tisch mit Stühlen, wo man auch mal gescheit essen kann und so… Ich denke aber, auch das sollte man im Herbst oder Winter kaufen, weil da bekommt man bestimmt sowas zum Schnäppchen-Preis. Dann brauchen wir noch einen coolen großen Sonnenschutz, weil unsere Terrasse ist ja Südseite *froi*. Da wird es im Sommer, wenn die Sonne runter knallt sicherlich super heiß. Und wir wollen uns ja nicht verbrennen. Wir haben zwar unseren Haribo Schirm noch, aber der ist doch fast ein bißchen klein dafür. :-)

Paulis GrillUnd dann müssen wir auch noch den tollen großen Grill auf Vordermann bringen, der ja schon im Garten steht. Dann können wir chillige Relaxe-Grillabende machen dort.

Was meint ihr, wie würdet ihr eure Terrasse ausstatten ???

Euer nachdenkender Pauli

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nic ist fleisig im Haus und hat Löcher gebort und die Küche rausgemacht

 

Hallo liebe Freunde,

Leider bin ich immer noch mit gebrochenen Arm zu Hause. Und ich kann auch immer noch nix im Haus machen. :-( Das ist voll doof.

Dafür hat aber der Nic so richtig rangeklotzt am Wochenende. Er hat schon die ganze Küche rausgerissen. Da ist ganz ganz viel Dreck und Staub und Spinnweben zum Vorschein gekommen. Ganz schön eklig… :-)
Aber so ist das wohl einfach, wenn eine Küche Jahrzehnte lang in einem Haus steht. Aber jetzt ist sie ja zum Glück raus und wir können bald anfangen, die Fliesen von der Wand zu schlagen. Da bin ich mal gespannt, wie das geht. Und ich hoffe, daß ich da dann auch schon fit bin, damit ich da mitmachen kann.

Dann hat der Nic am Wochenende noch das Loch für das Sat – Kabel gebort im Schlafzimmer. Da wollen wir dann von draußen ein Kabel reinlegen, damit wir Fernsehen können. Weil wir haben leider keinen Kabelanschluss im Haus. In dem großen Zimmer im Suterrain haben wir auch gleich noch eins gebort. Dafür haben wir einen extra langen Bohrer gebraucht, weil die Außenwand ja ganz schön dick ist. Aber es ging ganz gut. Das hat der kleine Nic echt gut gemacht.

Jetzt machen wir aber erstmal Pause. Haben ja schon ganz viel geschafft. Und ich muss ja auch erstmal wieder meinen Arm auskurieren. Melde mich aber bald möglichst wieder und berichte euch, wie es weiter geht.

Schöne Woche.

Euer Pauli

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli plant die Renovierung vom neuen Bad

Hallo liebe Freunde,

wie ihr ja wisst, wir haben uns ein Haus gekauft und sind gerade bei der Renovierung von einigen Sachen. Die Wände haben wir schon alle fertig gestrichen und die Fußböden sind auch schon fast alle drin. Die neue Küche ist bestellt. Jetzt müssen wir noch das neue Bad planen. Denn das jetzige ist leider noch im Stil der 80er/90er Jahre. Wir sind ja aber ganz moderne Bärchen und wollen ein neues Bad haben !

Jetzt ist das Bad ausgestattet mit einer Badewanne und Duschabtrennung darauf, ein WC und ein Doppelwaschbecken mit „Mofa-Armaturen“. Und das ist alles in so komischen Grau oder so. An der Wand sind so Standard Fliesen, die uns gar nicht gefallen und einer Spiegelbordüre oben. Und ein großer Spiegel mit einer seltsamen Bordüre ist an der Wand noch über den Waschbecken. Grrrrrrr… Also alles gar nix für uns.

Wir planen das neue Bad so: Am Boden schwarze oder anthrazit farbene große Fliesen und an der Wand große weiße/cremefarbige Fliesen mit ner Größe von ungefähr 30*60 cm. Die aber nicht in so glänzend sondern in Matt. Dann kommt ein großes eckiges Waschbecken rein, daß 80 cm breit ist und eine voll coole Armatur dazu. Das WC tauschen wir gegen ein weißes. Und die Badewanne kommt ganz raus und da kommt eine Dusche rein mit einer flachen Wanne die 120*90 groß ist und eine Glasduschkabine mit Tür – also nix zum schieben oder so, weil das ist voll unpraktisch und unhygienisch auf Dauer.

Die meisten Keramik Sachen sind schon bestellt bzw. haben wir von ganz lieben Freunden schon bekommen. Jetzt klären wir gerade noch, wer uns die Fliesen legen kann – das ist nämlich gar nicht so einfach. Aber da finden wir sicherlich auch noch einen Fachmann, der uns das zu einem guten Preis machen kann. :-)

Wir freuen uns da auf jeden Fall schon voll drauf ! Wenn es dann an dem Umbau geht werde ich euch natürlich wieder – mit Bildern – berichten.

Euer Pauli

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar