browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Doppelhaushälfte

Paulis Lost Place: das Geisterhaus in Nürnberg

Guten Morgen meine lieben Freunde,

geisterhaus Nürnberg (1)-001am Wochenende war ich mal wieder auf Tour durch Nürnberg, um schöne oder interessante Plätze zu finden, die ich euch dann zeigen kann. Schon lange habe ich von dem „Geisterhaus“ in Nürnberg gehört. Ich bin auch schon ein paar mal an der Hauptstraße vorbei gefahren, hab es aber noch nie geschafft mal da anzuhalten und richtig zu guggn.

Aber hier erstmal die Geschichte dazu:

geisterhaus Nürnberg (2)-001Um 1950 herum wurden in Nürnberg Mögeldorf die beiden Doppelhaushälften gebaut. Kurz darauf bezog ein Ehepaar die rechte Seite der Häuser. Das Paar war viel auf Weltreisen und brauchten von dort immer wieder alle möglichen Raritäten mit. Dabei sammelten sich im Laufe der Zeit etwa 150 Ikonen und Ölgemälde aus dem 19 Jahrhundert an, außerdem auch zahlreiche Orientteppich, antike Schränke und Stofftiere, Lüster und zahlreiche Kreuze.

Diese Sammelleidenschaft zeigte sich aber nicht nur im Inneren des Hauses, sondern auch außen. So zierten richtig viele Kreuze und Statuen den Garten des Ehepaares und ein hoher Zaun umgab das Grundstück.

geisterhaus Nürnberg (3)-001Nach dem Tod des Paares wurden im Mai 2008 die ganzen „Schätze“ versteigert. Dort kamen ungefähr 300 Leute aus ganz Deutschland und gaben insgesamt um die 20.000 € aus. Danach wurde die Doppelhaushälfte von einem Makler erfolgreich verkauft und daraufhin entkernt. Dann geschah wieder nichts mehr. 2010 kauften dann 2 Bauherren das Haus und haben im Dezember 2010 die Baugenehmigung für den Abriss erhalten. Geplant war, daß ein Mehrfamilienhaus mit 5 Wohnung dort hingebaut werden sollte. Einer der Investoren ist übrigens der Besitzer der angrenzenden Doppelhaushälfte, der selbst bis 2010 dort gewohnt hat und oft Kontakt mit dem Ehepaar hatte.

geisterhaus Nürnberg (6)-001Bisher ist mit dem Abriss und einem Neubau aber nichts passiert. Ich war am Samstag da und das baufällige Haus steht immer noch. Nur ein Baustellen-Zaun steht davor, aber gearbeitet wird da noch nichts. Auch bei meiner Recherche im Internet habe ich keinen aktuellen Stand dazu gefunden. Wir dürfen also gespannt bleiben, was damit nun passieren wird. Die Doppelhaushälfte daneben scheint auf jeden Fall schon renoviert zu sein. Zumindest sah sie so aus.

geisterhaus Nürnberg (5)-001

 

Und wenn ihr noch Bilder aus früheren Zeiten sehen wollte, dann könnt ihr bei Rafa noch ein paar Bilder von Früher sehen.

Euer Pauli

Kategorien: Lost Places | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Pauli und das Grundstück

Hallo liebe Freunde,

vor kurzem habe ich euch ja schon erzählt, daß wir nächstes Jahr umziehen werden. Heute will ich euch erzählen Pauli auf dem Grundstück (1)wohin. Wir haben uns im Juli ein Grundstück gekauft am Stadtrand von Nürnberg. Das ist quasi so das aller aller letzte Dort, das noch zu Nürnberg gehört. Wir können also zum Glück unsere Nürnberger Nummernschilder behalten. :-)

Pauli auf dem Grundstück (6)Von dem Grundstück, das verkauft wird haben wir einen kleinen Teil gekauft. Insgesamt ist das ganze Grundstück über 1200 qm groß. Aber so viel Platz brauchen wir gar nicht. Deswegen haben wir davon 260 qm gekauft. Das liegt aber direkt an der Ecke, so daß wir nur einen Nachbarn haben werden. Und gegenüber von uns ist sogar ein kleiner Weiher. Da können wir später mal den Enten beim Schwimmen zusehen können. :-)

Auf dem Grundstück steht an der Ecke auch noch eine riesen große Eiche. Die ist über 100 Jahre alt und steht unter Naturschutz. Um die werden wir uns ganz besonders kümmern. Denn wer hat schon eine soooo alte große tolle Eiche bei sich im Garten stehen !? :-)Pauli auf dem Grundstück (4)

Wir sind jetzt gerade dabei die Baugenehmigung für unser Haus (es wird eine Doppelhaushälfte) einzureichen. Das dauert dann wahrscheinlich so 3-4 Monate, bis es dann genehmigt ist. Da es dann wahrscheinlich schon Winter ist wird dieses Jahr wohl nix mehr passieren. Sondern es wird dann im Frühjahr 2013 angefangen zu bauen. Da freuen wir uns schon ganz besonders darauf !!! Natürlich werde ich euch dann regelmäßig vom aktuellen Stand berichten. Und dann hoffen wir, daß wir in ungefähr einem guten Jahr schon einziehen können.

Das wird sooooo toll da draußen !!!!!!!!! Wir freuen uns so !!!!

Euer Pauli

Pauli auf dem Grundstück (8)

Pauli auf dem Grundstück (5)

Pauli auf dem Grundstück (2)

 

 

 

Kategorien: Projekt Haus | Schlagwörter: , , , , , | Ein Kommentar