browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: China

Pauli wünscht ein gutes neues Jahr nach China

Hallo meine lieben Freunde,

heute möchte ich mich dem asiatischen tollen Land China widmen, die nämlich gestern ihr Neujahrsfest feiert haben.

Ja, ihr habt richtig gelesen, in China beginnt das neue Jahr 2013 am 10. Februar 2013. Dieser Tag ist der wichtigste Chinesische Feiertag. Die Errechnung des Neujahrstages liegt dem chinesischen Kalender zugrunde und liegt immer auf einem Neumond zwischen dem 21. Januar und 21. Februar.

In den nächsten Jahren ist es dann immer ein anderer Tag:

31. Januar 2014
19. Februar 2015
8. Februar 2016
28. Januar 2017
16. Februar 2018….

Es gibt dazu auch einen Mythos, der besagt, daß ein menschenfressendes Monster jedes Jahr aus den Bergen kam, um seinen Hunger zu stille. Die Menschen machten zum Schutz vor dem Monster viel Lärm und Feuer und haben alles rot gefärbt, da das Monster die rote Farbe und viel Lärm nicht mag.

Außerdem gibt es noch eine Legende zum Löwentanz, die von dem Kaiser Qianlong aus der Qing-Dynastie kam. Dieser hatte einen Traum, in dem ein mythisches Wesen mit einem Horn auf dem Kopf dem Kaiser Angst machte. Am nächsten Morgen lies der Kaiser seinen Traum von Gelehrten untersuchen, die zu dem Ergebnis kamen, daß das Wesen ein Löwe sei, der dem Kaiser mitteilen wollte, daß er dem Löwen gleichgestellt sei. Der Löwe wurde dann Ruishi genannt, und später gab es dann noch einen Löwen Fushan Shi. Und diesen Löwen zu Ehren gibt es heute noch den Löwentanz.

Ich wünsche also allen Chinesen ein tolles neues Jahr 2013 !! Und vor allem ganz viel Glück !!!!

Euer Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli freut sich für Nico Rosberg

Guten Morgen liebe Freunde,

habt ihr das tolle Formel 1 Rennen gestern in China gesehen ? Ich hab ja so mitgezittert !

Am Samstag im Qualifying war es ja schon kaum zu glauben. Pole Position für Nico Rosberg, und der Schumacher war gleich auf Startplatz 2 – beide im Mercedes. Allerdings habe ich nicht geglaubt, daß die im Rennen selber dann auch so gut sind. Beim Start haben sie ihre Positionen direkt verteidigt und behalten. Total Super! 

Aber dann beim ersten Boxenstopp und Reifenwechsel lief es für den Schumi leider gar nicht gut. Die haben ein Rad nicht festgeschraubt. Deswegen musste er dann recht bald stehen bleiben und war dann raus aus dem Rennen.
Dafür lief es für Nico aber besonders gut. Er war ganz schlau und ist vorsichtig mit seinen Reifen gefahren, so daß er nur 2 mal Reifen wechseln musste. Sein Verfolger, Jenson Button, der musste 3 mal Reifen wechseln. Und deswegen ist er auch nur 2. geworden.

Gestern war das der erste Sieg für Nico Roßberg in der Formel 1 nach schon 111 gefahrenen Rennen. Hoffentlich dauert der nächste Sieg (oder immerhin ein Podiumsplatz) nicht wieder so lange.
Ich drücke ihm auf jeden Fall ganz fest die Daumen, daß die Saison weiter so geht !

Euer Pauli

P.S.: sprecht den Nic lieber nicht auf das Rennen an, der hat auf den Sergio Perez gewettet, der ist aber nur 11. geworden.

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , | 2 Kommentare