browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Bundesliga

Pauli freut sich auf das Franken Derby

Hallo liebe Freunde,

Morgen findet das erste Aufeinandertreffen in der 1. Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und Greuther Fürth statt. Das Spiel hat schon im Vorfeld für einige Aufregung und Kopfschütteln gesorgt.

Die Stadt Fürth hat doch tatsächlich ein Innenstadt-Verbot für Club-Fans verhängt. Das sollte bestimmen, daß Nürnberger Fans von Samstag früh 10 Uhr bis in die Nacht auf Sonntag um 2 Uhr nicht die Fürther Innenstadt besuchen dürfen. Damit wollten die Fürther größere Ausschreitungen verhindern.
Das sorgte ja bereits Anfang der Woche für Kopfschütteln. :-) Nun hat eine Nürnbergerin einen Eilantrag bei Gericht Ansbach/Fürth gestellt. Und das Gericht in Ansbach entschied, daß das Verbot unverhältnismäßig wäre. Somit dürfen nun auch Club-Fans morgen in die Fürther Innenstadt.

Desweiteren gab es diese Woche noch eine weitere Meldung aus Fürth: es war geplant, ein neues großes Stadion auf einem neuen Grundstück zu bauen. Diese Pläne wurden nun aber verworfen und der Pachtvertrag für das Grundstück, auf dem das jetzige Stadion steht wurde bis 2040 verlängert.

Schon komisch, was die Fürther so manchmal anstellen. :-)

Dennoch freue ich mich auf das morgige Franken Derby. Und natürlich drücke ich meinem 1.FCN die Daumen. Und sollte der Club nicht gewinnen, ist das auch kein Beinbruch, und ich werde nicht die Fürther Innenstadt zerlegen *hihi*

Euer Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli beim Fußballspiel 1. FCN gegen BVB 09

Hallo liebe Freunde,Pauli und Nic beim Club (2)Pauli und Nic beim Club (1)

gestern war ich mit Nic im Frankenstadion (EasyCredit Stadion) beim Fußballspiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und Borussia Dortmund. Das war der 2. Spieltag der aktuellen Saison in der 1. Fußball Bundesliga. (Übrigens ist es dieses Jahr die 50. Fußballbundesliga in der Form, wie wir sie kennen.)

Pauli und Nic beim Club (3)Ich hatte einen Platz auf der Gegentribüne auf dem Gerhard-Bergner-Block 20 Reihe 23 Sitz 73. Von dort aus hatte ich eine gute Sicht über das ganze Spielfeld. Allerdings war das recht nah an den Dortmund Fans dran, die ganz schön laut waren. :-)

Das Spiel ging gut los, die Nürnberger haben den Dortmundern recht schnell klar gemacht, daß es heute kein leichtes Spiel werden würde. Und so kam es dann auch. In der 31. Minute fiel das erste Tor – und zwar für Nürnberg ! Ausgangssituation war ein Eckball für Nürnberg, den der neue japanische Spieler Hiroshi Kiyotake geschossen hat. Das Tor erzielte dann Tomas Pekhart. Da haben wir uns alle toooootal gefreut im Stadion (also die Club-Fans *g*). Zufällig habe ich genau in der Minute gefilmt, als das Tor fiel :-) Hier das Video für euch dazu:

Leider hielt die Freunde nicht so lange an, denn in der 40. Minute hat der BVB ausgeglichen zum 1:1 durch ein Tor von Jakub Blaszczykowski.Pauli und Nic beim Club (5)

Die 2. Halbzeit startete mit dem 1:1 und man merkte, daß beide Mannschaften kämpften und die Stimmung, je mehr es dem Ende zu ging immer angestrengter wurde. Letztendlich blieb es dann doch beim Unentschieden und beide Mannschaften holten 1 Punkt nach Hause.

Ich finde, daß war ein verdientes Ergebnis. Die Nürnberger waren sehr bemüht und haben eigentlich ganz gut gespielt. Die Dortmunder waren anscheinend noch nicht zu 100% auf dem Feld, daher auch verdient nur 1 Punkt.
Schön fand ich dann auch, als sich die Spieler am Ende bei Ihren Fans noch bedankt haben. Auch dazu habe ich natürlich ein Video für euch:

Alles in allem aber wieder ein total schönes Spiel. Und die Stimmung im Stadion ist es doch immer wieder wert.

Pauli und Nic beim Club (4)Naja, bis auf die Randalisten… Da haben kurz vor Schluss welche irgendwas angezündet. Das war echt voll daneben. :-(
Ansonsten blieb das Spiel aber zum Glück ohne größere Zwischenfälle.

Ich freue mich schon sehr auf das nächste Spiel, daß ich mir im Stadtion ansehen werde, auch wenn es wahrscheinlich erst wieder nächste Saison gegen den BVB sein wird.

Euer Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wir drücken dem Club die Daumen

Natürlich drücken wir heute dem 1. FC Nürnberg um 15.30 in Mainz die Daumen. Den 9. Platz in der Tabelle wollen wir nämlich nicht hergeben ! (um nach unten zu fallen, aber wenn Stuttgart keine Lust hat heute zu gewinnen, dann nehmen wir natürlich auch Tabellenplatz 8) :-)

Pauli und Nic drücken dem Club die Daumen

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , | 2 Kommentare

Pauli freut sich auf die Rückrunde

Liebe Freunde,

freut ihr euch auch schon auf die Rückrunde in der Bundesliga ?

Am 20. Januar ist es so weit und wir können wieder beim Fußball mitfiebern. Unser Club, der 1. FC Nürnberg, ist am 21.01. dran um 15.30 Uhr gegen Hertha. Wir stehen zwar knapp am Abstieg auf Platz 15 in der Tabelle – aber wir sind natürlich guter Dinge, daß der Club noch das ein oder andere Pünktchen holt und wir noch etwas aufsteigen :-)

Also liebe Spieler des 1. FC Nürnberg – auf auf und steigt noch ein bißchen in der Tabelle !

Und hier noch ein Video, daß ihr euch überzeugen könnt, welche großen Fans wir vom 1. FC Nürnberg sind:

Grüßle

Euer Pauli

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar