browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Arielle die Meerjungfrau

Pauli wünscht sich einen Besuch in Disneyland Paris

Hallo meine lieben Reisefreunde,

der Nic liegt mir momentan schwer in den Ohren. Wir sind dieses Jahr leider nicht zu einem Urlaub gekommen außer einem kleinen Kurztrip nach Hamburg und einer kleinen Wochenendreise vom Roooobert nach Prag. Ob es im nächsten Jahr mit einem richtigen langen Urlaub klappt wissen wir noch nicht. Aber der ein oder andere Kurzurlaub ist sicherlich drin. Und der Nic hat dazu auch schon ein ganz genaues Ziel vor Augen: er will unbedingt nach Paris und neben dem Eiffelturm auf jeden Fall das Disneyland besuchen.

Nic mag DisneyfilmeNachdem Nic die Filme Arielle die Meerjungfrau und den König der Löwen gesehen hat ist er sowas von hin und weg von Disney Filmen, daß er kaum noch von was anderem spricht. Und zum Glück für uns ist das Disneyland in Paris in erreichbarer Nähe. Von Leinburg aus sind es 735 km, das wäre mit dem Auto in etwa 8 Stunden machbar. Wenn wir also mal ein langes Wochenende haben könnten wir Donnerstag früh losfahren, wären dann am Nachmittag in Paris und könnten uns dort ein schnuckeliges Hotel nehmen. Ein durchschnittliches Hotel in Paris für 3 Nächte im Doppelzimmer liegt gesamt bei durchschnittlich 150-200 € plus Frühstück. Ich finde, das geht auf jeden Fall für Paris.

Am Freitag könnten wir dann Paris und die Franzosen ein bißchen erkunden. Auf jeden Fall sehenswert soll dort der Eiffelturm sein – den kennt ja quasi jeder. Allerdings habe ich gehört, daß man da sehr sehr lange anstehen muss, bis man dann rauf laufen kann. Die Kathedrale Notre-Dame sollten wir auch anschauen, da wurde ja auch der Disney Film der Glöckner von Notre-Dame gedreht *hihi*. Ich möchte gern den Garten von Monet ansehen, nachdem ich ja vor kurzem unter die Maler gegangen bin. Auch interessant sind sicherlich die unterirdischen Katakomben, der Montmartre mit der Basilika Sacré Coeur und der Triumphbogen über der Avenue des Champs-Elysées. Und wir müssen dort unbedingt die leckeren Baguettes probieren. :-)

Am Samstag könnten wir dann (endlich) nach Disneyland fahren. Das hat zwar einen stattlichen Eintrittspreis von 80 € pro Nase für einen Tag, aber man kann damit dann den Disneyland Park und die Walt Disney Studios Park besuchen. Dort kann man zahlreiche bekannte Disneyfiguren wie Mickey Mouse, Buzz Lightyear, Schneewittchen oder sogar Spider-Man treffen. Man kann sich außerdem tolle Shows anschauen, das Traumschloss besuchen oder mit Dumbo über den Köpfer aller anderen fliegen. Der Besuch kann also richtig gut genutzt werden und wird bestimmt für uns alle unvergesslich.

Naja, und am Sonntag geht es dann wieder auf die Heimreise – mit 4 Tagen Spaß und sicherlich vielen lustigen Bildern on Board. Jetzt heißt es nur noch ein bißchen sparen und mal einen guten Termin finden, an dem wir alle frei haben und das Wetter mitspielt. Also drückt uns die Daumen, daß Nic und ich nächstes Jahr unseren Traum vom Besuch in Disneyland Paris erfüllen können.

Euer träumerischer Pauli

 

Quelle: Zoover

Kategorien: Urlaub | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Paulis Filme – gut, besser, am Besten

Hallo liebe Freunde,

heute mache ich mal wieder an einer ganz interessanten Blog-Parade von blogger-forum.de teil zu einem voll coolen Thema.

Es geht um:                                                         Filme – gut, besser, am Besten

Alle 2 Wochen gibt es ein neues Blog-Paraden Thema im Bereich Film und die angemeldeten Blogger (so wie ich :-)) berichten dann darüber in einem Artikel. Das gute für euch als meine Leser ist, daß ihr wieder viele Sachen über mich erfahren werdet und dabei vielleicht noch den ein oder anderen guten Film-Tipp abstauben könnt.

Und nun gehts auch schon los mit dem ersten Thema.

 

Gut, besser, am Besten

 

Meine persönlichen Lieblingsfilme…

…sind auf jeden Fall Ted, der ist genauso groß und toll wie unser Ted zu Hause. Arielle die Meerjungfrau ist super. Und auch den König der Löwen finden wir toll, auch wenn der ein bißchen traurig manchmal ist. Auch ganz toll finde ich die Marvel Avengers Helden und deren Filme dazu. Und so Filme wie The Expendables, wo einfach nur sinnlos geballert wird, das find ich auch ganz toll. *hihi*

Filme, die ich schon 100 mal gesehen habe…

… gibt es noch keine, weil so alt bin ich noch nicht, daß dafür die Zeit gereicht hätte :-)

ein Film, den ich immer wieder sehen könnte…

… ist auf jeden Fall The Avengers. Ich kenne zwar das Ende davon jetzt schon, aber die Helden sind so cool, daß man immer wieder neue kleine Gags dazu entdeckt.

Filme, die ich auf jeden Fall bald sehen möchte…

… sind auf jeden Fall Iron Man 3, Thor 2 und die Schöne und das Biest. Wovon ich auch bisher nur gutes gehört habe sind Gesetz der Rache, die neuen Batman Filme und Alfie mit Jude Law. Die stehen als nächstes auf meiner Liste.

 

So nun wisst ihr schon wieder ein bißchen mehr von mir. Was sind denn eure Top Filme und wieso ? Freue mich auf tolle Film Anregungen !

Euer Pauli

 

P.S. bei dieser Blog-Parade gibt es einen Sponsor, der für einen ausgewählten Blog im Dezember einen Gewinn hat. Der Sponsor ist UnitedArtsGallery.de

Kategorien: Blog-Paraden | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Pauli hat endlich die neue Disney DVD „Arielle die Meerjungfrau“

Pauli + Nic + Arielle, die Meerjungfrau (1)Hallo meine lieben Freunde,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende. Ich habe mir mit dem Nic zusammen eine DVD angeschaut. Ich hab euch ja im Dezember von den hohen Preisen für Disney DVDs berichtet , weil ich ja den Nic mit dem Film „Arielle die Meerjungfrau“ überraschen wollte. Damals war der Film ja so wahnsinnig teuer bzw. ausverkauft, weil in diesem Jahr die neue Version dazu erscheinen sollte. Und im Mai war es dann auch endlich soweit, daß ich den Film bei Amazon vorbestellen konnte. Letzte Woche kam er dann auch endlich – zu einem Preis der ok ist für 14,99 €.

Wir haben uns so sehr gefreut und den gleich in den Player geschmissen und angeschaut. Der Film ist ja von 1989, wurde aber 1998 neu synchronisiert und aufgenommen – also der Ton. Und auf der DVD war jetzt auch der neue Ton drauf. Aber leider ist der teilweise total anders als der alte (uns bekannte und gemochte) Ton.

Pauli + Nic + Arielle, die Meerjungfrau (9)Die kleine Krabbe Sebastian hat eine neue Synchronstimme mit einem komischen Akzent. Und einige Lieder wurden total umgedichtet. Das finde ich gar nicht schön. Ich zeig euch das mal an dem Beispiel von DEM Lied in dem Film. Eigentlich hieß das Lied „Ein Mensch zu sein„. (Das könnt ihr euch hier anhören: Ein Mensch zu sein.) Jetzt heißt das Lied „In deiner Welt“ (hier der Song: In deiner Welt.)

Und hier zum Vergleich die Textausschnitte aus dem Refrain:

Ein Mensch zu sein                                                                       In deiner Welt

Dort ist man frei                                                                                 Oben zu sein
dort ist man froh                                                                                Oben an Land
dort scheint das Licht der Mond                                                        Oben im Licht der Sonne am Strand
Dort lebt man anders als hier                                                            wäre ich frei
drum wünsch ich mir                                                                          endlich dabei
ein Mensch zu sein                                                                            in ihrer Welt

Pauli + Nic + Arielle, die Meerjungfrau (10)Also das ist mal total umgedichtet worden. Das finde ich sehr schade. Aber zum Glück ist auf der DVD auch noch die Tonspur von 1989 drauf. Zwar nur in 2.0 und nicht in 5.1, aber besser als gar nicht. :-) Und der Film ist ja soooo toll, daß das jetzt nicht ganz sooo wichtig ist. :-)

Was haltet ihr davon, wenn Disney Filme nach ein paar Jahren neu synchronisiert und umgeschrieben werden ?

Euer Pauli

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , | 2 Kommentare

Pauli über die Preise von Disney DVDs

Hallo liebe Freunde,

jetzt wo Weihnachten vorbei ist habe ich mich gestern in den Nürnberger Müller Markt begeben und wollte dem Nic nochmal eine Freude machen und ihm den Film „Arielle, die Meerjungfrau“ von Walt Disney besorgen. Der Film gefällt ihm nämlich so gut. :-)

Ich dachte mir, jetzt nach Weihnachten ist es ruhig und bestimmt auch günstig. Also rein in den Laden in den 2. Stock und das alphabetische Regal angesteuert. Bei A war leider nichts zu finden. Dann habe ich aber das Disney Regal dort entdeckt. Voller Freude habe ich dort ALLES durchgewühlt – aber nix, keine Arielle zu finden… Auch in dem Kinder-DVD Regal war nix.
Etwas betrübt bin ich dann heim und hab bei Ebay und Amazon geguggt. Kann ja nicht sein, daß ich die DVD nicht bekomme.
Aber da hat mich fast der Schlag getroffen. Arielle, die Meerjungfrau kostet als DVD über 60 € !!!!!!!!! Wie kann denn das sein ? Der Film ist über 20 Jahre alt.

Daraufhin hab ich ein bißchen gegoogelt und bin auf des Rätsels Lösung gekommen. Disney ist sehr „schlau“. So werden Klassiker wie Arielle, der König der Löwen oder auch Schneewittchen nur alle ca. 7 Jahre neu aufgelegt und herausgebracht als DVD bzw. jetzt Blu-Ray, allerding nur als streng limitierte Sonderauflage. Diese sind dann so knapp, daß bereits nach ein paar Monaten die neuen Auflagen ausverkauft sind und nur noch sehr sehr teuer gehandelt werden.

Einerseits eine schlaue Geschäftsidee. Andererseits wirklich fies und gemein den Käufern gegenüber. Das sind Kinderfilme – mit Kindern sollte man nicht soooooo viel Geld machen wollen. Bei Erwachsenen-Filmen fände ich das nicht so schlimm.

Auf jeden Fall habe ich gerade keine Chance, Arielle für den Nic zu bekommen zu einem vernünftigen Preis. Ich habe aber gelesen, daß die letzte Auflage von 2006 war. Also muss ich 2013 schnell sein und mir nach Veröffentlichung gleich ein Exemplar sichern.

Hier noch ein paar Filme, bei denen Disney das genauso macht:

Fantasia, Fantasia 2000, Schneewittchen und die sieben Zwerge, Die Schöne und das Biest, Der König der Löwen, Aladdin, Bambi, Cinderella, Susi und Strolch, Arielle, die Meerjungfrau, Peter Pan, Das Dschungelbuch, 101 Dalmatiner, Dornröschen

Ich hoffe, ihr habt mehr Glück, wenn ihr einen Disney Kinderfilm haben wollt. Aber lasst euch nicht über den Tisch ziehen !

Euer Pauli

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , , | Ein Kommentar