browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli baut sein Hochbeet

Posted by on 28. September 2014

Hallo liebe Freunde,

im Endspurt im Garten habe ich nochmal richtig Gas gegeben. Ein bißchen Platz ist an dem einen Seitenstreifen auf der langen Seite im Garten noch geblieben. Dort habe ich mir ein Hochbeet hingewünscht. Dort möchte ich im nächsten Jahr ein bißchen Gemüse, Salat oder vielleicht auch ein paar Früchte wie Erdbeeren oder so anbauen. Dieses Jahr konnten wir ja bereits einiges in unserem Garten ernten: viele Pflaumen, 3 Heidelbeeren, 5 Johannisbeeren und ganz viele Haselnüsse von unserem Korkenzieher-Hasel. Nächstes Jahr wollen wir nun noch mehr.

Dafür haben wir nun also das Hochbeet geplant und gebaut. Da wir durch den Umbau der Terrasse inzwischen leider recht klamm sind musste eine kostengünstige Lösung her. So haben wir also Kunststoffbretter genommen, die wir auch schon als Schutz unter den Fenstern eingesetzt haben. Die sind zusammen geschraubt zu zwei Boxen je 80 cm x 110 cm. Die Eckpfosten sind dabei länger, damit wir diese in der Erde verankern konnten. Durch die Kunststofflösung benötigen wir für Innen keine extra Folie und müssen auch nicht befürchten, daß irgendwas wegfault wie z.b. irgendwann Holz.

Damit es nun nicht so langweilig aus sieht haben wir nun noch Rankefeu an die Forderseiten gepflanzt mit selbstgebauten Rankhilfen. Die sehen zwar jetzt noch recht mickrig aus, aber das wird schon werden. Um die Boxen herum haben wir Unkrautflies gelegt und Sand drauf. Dort kommen dann noch weiße Steine drauf, die haben wir allerdings noch nicht. Und zwischen den Boxen haben wir kleine Holztritte gelegt, damit man auch gut an die hinteren Seiten der Hochbeete kommt.
Befüllen tun wir die Hochbeete nun erstmal mit unseren Gartenabfällen wie Rasenschnitt, Astschnitt, Laub etc. welcher da drin gut kompostiert. Dort kommt dann später noch gut Erde drauf und im nächsten Frühjahr können wir dann anpflanzen. :-)

Ich bin gespannt, ob das alles so wird wie wir uns das vorstellen. Erstmal sieht es ja aber gar net so schlecht aus, oder was meint ihr ? :-)

Euer Gartenfreund Pauli

 

One Response to Pauli baut sein Hochbeet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.