browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pauli über die Formel 1 Ergebnisse von Bahrain 2014

Posted by on 6. April 2014

Hallo liebe Freunde,

eben ging das 3. Formel 1 Rennen dieser Saison in Sachir in Bahrain zu Ende und wir durften wieder einiges erleben bei dem Nachtrennen, das allein deswegen schon was besonderes ist.

Im Qualifying waren die Jungs von Mercedes, Nico Rosberg und Lewis Hamilton, wieder ganz vorne dabei. Der Weltmeister Vettel hingegen konnte nur von Startplatz 10 Starten. Es war wirklich ein spannendes Rennen heute. Gleich am Start konnte Hamilton an Rosberg vorbei ziehen. Und die beiden haben es sich im Laufe des Rennens auch wirklich gegeben. Einen größeren Unfall gab es leider auch. Gutierrez hat sich überschlagen und ist über die Fahrbahn geflogen. Ihm ist aber zum Glück nix passiert, aber das Safety Car musste raus. Das hat nochmal einiges durcheinander gewürfelt.

Und hier das Ergebnis des Formel 1 Rennens in Bahrain 2014:

1. Lewis Hamilton – Mercedes
2. Nico Rosberg – Mercedes
3. Sergio Perez – Force India
4. Daniel Ricciardo – Red Bull
5. Nico Hülkenberg – Force India
6. Sebastian Vettel – Red Bull
7. Felipe Massa – Williams
8. Valtteri Bottas – Williams
9. Fernando Alonso – Ferrari
10. Kimi Räikkönen – Ferrari
11. Daniil Kwjat – Toro Rosso
12. Romain Grosjean – Lotus
13. Max Chilton – Marussia
14. Pastor Maldonado – Lotus
15. Kamui Kobayashi – Caterham
Der Rest kam nicht im Ziel an und viel während dem Rennen aus.

In 2 Wochen geht die Saison dann weiter mit dem Rennen in Schanghai in China. Das Qulifying wird in Deutschland um 8 Uhr gezeigt, das Rennen am Sonntag können wir uns ab 9 Uhr ansehen. Ich bin gespannt, wie es weiter geht und was sich noch so tut. :-)

Euer Pauli

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.