browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tägliches Archiv: 13. Mai 2013

Pauli über das kommende Hay Day Update vom 13.05.2013

Hey meine lieben Freunde,

eine kleine Info für die Hay Day Spieler unter euch: gerade wurde im Supercell Forum bekannt gegeben, daß es bald ein großes Update geben wird. Dort wurden dann nur Dinge berücksichtige bzw. geändert, die IHR euch gewünscht habt. :-)

Mit dabei sein wird etwas richtig großes, was man sehen kann, es wird einen Baumschmuck geben und es wird neue Belohnungen für die Pakete vom Briefträger geben. Außerdem kann man dann ab Level 45 und aufwärts einen Traktor im Shop als Dekoration erwerben und es werden kleine Optimierungen an den Servern selbst vorgenommen.

Hay Day FarmEs erwartet uns also einiges in Hay Day. Wie weit seit ihr denn schon dort ? Ich arbeite gerade daran in das nächste Level zu kommen. Viel fehlt nicht mehr. :-)

Euer Pauli

Kategorien: Hay Day | Schlagwörter: , , , , , , , | 6 Kommentare

Pauli über die gefährlichsten und sichersten Städte in Deutschland

Hallo meine lieben Freunde,

die Polizei hat letzte Woche die aktuelle „Polizeiliche Kriminalstatistik 2012“ herausgebracht, woraus man auch ersehen kann, welche Städte in Deutschland ein „gefährliches Pflaster“ sind und in welchen Städten es relativ friedlich zu geht.

Damit ihr als meine treuen Leser auch wisst, wo ihr gut leben könnt und wo ihr lieber aufpassen solltet, habe ich euch die wichtigsten Städte mal zusammengefasst (Infos lt. Aussagen von „Welt“).

Frankfurt 16,31 % höchste Kriminalität
Düsseldorf 14,96 %
Köln 14,59 %
München 7,15 % niedrigste Kriminalität
Berlin 14,14 %
Bremen 13,12 %
Hamburg 12,65 %
Augsburg 8,15 %
Wiesbaden 8,28 %
Dortmund 13,91 %
Hannover 13,84 %
Leipzig 12,98 %
Magdeburg 12,38 %
Kiel 10,75 %
Dresden 10,38 %
Wuppertal 10,01 %
Braunschweig 9,79 %
Erfurt 9,76 %
Stuttgart 9,66 %
Nürnberg 8,62 %

Bundesländer:

Nordrhein-Westfalen 8,51 % Kriminalität
Bayern 4,97 %
Baden-Württemberg 5,31 %
Thüringen 6,3 %

(errechnet sind die Prozentzahlen von Anzahl der Straftaten auf 100.000 Einwohner)

Die hochoffiziellen Zahlen werden am Mittwoch von unserem Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich in Berlin vorgestellt. Erschreckend zum einen ist, daß in Frankfurt die Zahlen immer mehr steigen, genauso wie in Bundesländern wir Nordrhein-Westfallen. Andererseits ist es sehr erfreulich, daß in Bayern die Kriminalitätsraten seit Jahren sinken. Somit haben wir uns einen guten Ort für unsere Heimat ausgesucht.

Euer erleichterter Pauli

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pauli will sparen, sparen, sparen

Hallo meine lieben Freunde,

nun sind wir ja endlich Hausbesitzer. Da kommen allerdings einiges an Kosten auf uns zu und wir werden uns wohl nicht mehr so viel leisten können wie bisher.

Deshalb haben wir uns mal einen Plan gemacht, wie wir in Zukunft Geld sparen können.

1. Strom sparen | Wir haben uns erkundigt, die Anschaffung von LED-Lampen und Energiesparlampen zahlt sich schon aus. Die sind zwar erstmal in der Anschaffung teurer, aber die verbrauchen dann auf Dauer viel weniger Strom. Außerdem wollen wir generell weniger das Licht anmachen und auch mal die Dämmerung nutzen. Außerdem hilft weniger Fernsehen auch. :-)

2. selber kochen | In der letzten Zeit – bei dem Stress – habe ich uns immer mal wieder dabei ertappt, daß wir uns was zu essen bestellt haben oder fertiges aus dem Supermarkt gekauft haben. Wenn man aber selber kocht – und am besten auch gleich in einer großen Menge – dann kann man da schon viel Geld sparen. Und man kann dann den Rest meistens einfrieren und ein andermal essen.

3. Gutscheine nutzen | An vielen Stellen bekommt man immer mal wieder gute Gutscheine, mit denen man das ein oder andere Sparen kann. Sei es mit Payback Coupons, wo man 10 % auf den Einkauf bekommt. Im Internet gibt es auch gute Seiten für Gutscheine so wie sparwelt.de. Da kriegt man Gutscheine z.B. für Amazon, wo man dann z.B. Prozente in bestimmten Shops oder so kriegt. Da kann man also auch einiges sparen.

Ich denke, wenn man diese Tipps befolgt, dann kann man da schon einiges sparen. Wir wollen ja unseren nächsten Urlaub noch ersparen. Der wird leider nicht so billig, wenn wir nach Spanien wollen. Unsere Motivation ist aber momentan da. Mal sehen, wie viel wir in welcher Zeit sparen können.

Euer sparsamer Pauli

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar